Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstadt: Grabsteine werden überprüft
Die Region Duderstadt Duderstadt: Grabsteine werden überprüft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 22.04.2014
Verwaltung besucht ihre Friedhöfe: Grabsteine sollen auf ihre Standfestigkeit überprüft werden. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Gestartet wird am Dienstag, 6. Mai um 7.30 Uhr auf dem Friedhof Esplingerode. Danach folgen um 7.50 Uhr Desingerode, um 8.10 Uhr Werxhausen und um 8.30 Uhr Gerblingerode. Am Mittwoch 7. Mai, stehen auf dem Plan: Friedhof Brochthausen um 7.30 Uhr, Friedhof Fuhrbach um 7.50 Uhr, Friedhof Langenhagen um 8.10 Uhr sowie der Friedhof Breitenberg um 8.30 Uhr.

Die Grabsteine auf dem St. Paulus-Friedhof Duderstadt werden am Donnerstag, 8. Mai, ab 7.30 Uhr überprüft. Wie die Stadtverwaltung Duderstadt in diesem Zusammenhang mitteilt, hat jeder Nutzungsberechtigte die Möglichkeit, an der Überprüfung teilzunehmen.

Anzeige

Grabsteine, so heißt es in der Pressemitteilung, die unter Beachtung der Richtlinien des Bundesverbandes des Deutschen Steinmetz-, Stein- und Holzbildhauerhandwerks aufgestellt worden seien, dürften keine Gefahr für Friedhofsbesucher darstellen.

Bei der Überprüfung werden laut Stadtverwaltung die Grabsteine gesichert oder umgelegt, von denen eine konkrete Gefahr ausgeht. Dabei werde darauf geachtet, dass durch die Überprüfung an den Grabstellen nach Möglichkeit keine Beschädigungen entstünden. Grabstellen, von denen keine Gefahr ausgehe, die aber in nächster Zeit überarbeitet werden müssen, werden mit einem Hinweis gekennzeichnet.

asg