Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstadt fordert Lösung für Hauptschule
Die Region Duderstadt Duderstadt fordert Lösung für Hauptschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 09.12.2018
Symbolfoto Quelle: Eichner-Ramm
Duderstadt

Grund ist, dass die Hauptschule in Duderstadt in einer schwierigen Situation steckt. Derzeit besuchen noch zwölf Schüler den fünften Jahrgang und die Unterrichtsversorgung liegt nach Angaben der Schulleitung bei unter 80 Prozent. Es sind aber mindestens 27 Schüler pro Jahrgang erforderlich, um die Schule zu erhalten. Der Schulentwicklungsplan des Landkreises sieht daher vor, keine weiteren Schüler in den nächsten Jahrgang 5 einzuschulen, wenn sich an der Astrid-Lindgren-Schule im Mai 2019 nicht mindestens 27 Schüler für diesen Jahrgang anmelden.

Daher sollte der Landrat beauftragt werden, nach Alternativen zur Schließung der Astrid-Lindgren-Schule zu prüfen und mit dem Bistum Hildesheim Gespräche zur Stärkung der Schule zu führen. Vor dem Hintergrund, dass SPD, Grüne und WDB Duderstadt eine Oberschule vorgeschlagen hatten, sollte der Rat zunächst grünes Licht für die Gespräche mit dem Bistum geben.

„Tragfähige Lösung nicht in Sicht“

Dem Schulentwicklungsplan, wie er jetzt dem Rat zur Abstimmung vorlag, könne sie so nicht zustimmen, betonte die SPD-Fraktionsvorsitzende Doris Glahn, denn dieser sehe eine Schließung der Astrid-Lindgren-Schule vor und enthalte keine Lösungsvorschläge für die IGS-Schüler. „Gespräche mit dem Bistum halten wir nicht für zielführend“, sagte sie, zumal eine tragfähige Lösung nicht in Sicht sei. Jochen Mitschke, Fraktionsvorsitzender der Grünen sagte: „Man muss die Oberschule nicht immer so schlecht reden.“ Matthias Schenke (SPD) betonte, dass der Vorschlag einer Oberschule als Kompromiss gedacht sei, um den Schülern der auslaufenden Schulen ein Angebot machen zu können.

Den Beschluss, dem Schulentwicklungsplan des Landkreises für den Schuleinzugsbereich der Stadt Duderstadt zuzustimmen, bekam am Ende zwar eine Mehrheit von 21 Stimmen. Zehn Ratsmitglieder stimmten dagegen und zwei enthielten sich der Stimme.

Von Britta Eichner-Ramm

Jeden Abend um 18 Uhr gibt es auf der Bühne des Duderstädter Weihnachtstreffs eine Verlosung mit Preisen – darunter ein Weihnachtsstern vom Treffpunkt Stadtmarketing. Hier die Gewinner von heute.

08.12.2018

Mehrzweckhalle, Kirche, Feuerwehrhaus. Das waren am Sonnabend die Stationen eines adventlichen Veranstaltungsreigens im Pferdebergdorf Immingerode.

08.12.2018
Duderstadt TV Germania Gieboldehausen - 80 Sportler erlangen Sportabzeichen

80 erfolgreiche Sportler des TVG Gieboldehausen haben sich am 1. Dezember auf der Sportabzeichen-Verleihungsfeier ihre Teilnehmerurkunden und Abzeichen abgeholt. Ältester Teilnehmer war mit 80 Jahren Friedrich Wedemeyer.

08.12.2018