Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstädter Feuerwehr löscht Brand am Sulberg
Die Region Duderstadt Duderstädter Feuerwehr löscht Brand am Sulberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 05.08.2011
Von Heinz Hobrecht
Brandeinsatz am späten Donnerstagabend: Feuerwehrleute löschen das Feuer am Sulberg.
Brandeinsatz am späten Donnerstagabend: Feuerwehrleute löschen das Feuer am Sulberg. Quelle: Böning/Feuerwehr Duderstadt
Anzeige
Duderstadt

Nach Angaben der Polizei wurde die Feuerwehr gegen 22.35 Uhr über die Einsatzzentrale in Göttingen alarmiert. 19 Brandschützer rückten aus, um das Feuer auf einer freiliegenden Fläche zu löschen. Eine Gefahr für anliegende Anwohner in der Umgebung habe nicht bestanden, so die Polizei. Wie der Brand auf dem zirka zehn Kubikmeter großen Abraumhaufen entstanden ist, ist nach Angaben der Polizei bislang ungeklärt.

Leiter des Feuerwehreinsatzes war Heiko Köbsch. Wie er gestern gegenüber dem Tageblatt berichtete, rückten die Brandschützer mit einem Einsatzleitfahrzeug und zwei wasserführenden Fahrzeugen an. Insgesamt seien 3000 Liter Wasser beim Löscheinsatz verbraucht worden, so der Duderstädter. Es sei gelungen, ein Übergreifen des Feuers auf eine bewaldete Fläche zu verhindern, so Köbsch.

Wer nähere Angaben über die Ursache des Feuers machen kann, sollte sich mit dem Polizeikommissariat in Duderstadt in Verbindung setzen. Telefonisch ist die Dienststelle unter der Rufnummer 05527/98010 zu erreichen.