Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstädter Kultursommer: Von Glenn Miller bis James Last
Die Region Duderstadt Duderstädter Kultursommer: Von Glenn Miller bis James Last
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
21:35 09.09.2014
Von Nadine Eckermann
Noch vor, bald auf der Bühne im Stadtpark: das SSO. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Unter dem Motto „Mission Swing“ präsentiert das 1983 gegründete Solling Swing Orchestra Jazz und – wie der Name der Gruppe bereits vermuten lässt – Swing.

Unter anderem sollen in dem rund zweistündigen Programm, das um 14.30 Uhr beginnt, Titel von Glenn Miller, Count Basie, Duke Ellington und anderen Platz finden. Zum Repertoire des SSO gehört auch Unterhaltungsmusik verschiedener Stilrichtungen, unter anderem Medleys der Stücke von James Last und Billy Vaughn.

Anzeige

Das Solling Swing Orchestra tritt auch bei dem Konzert im Rahmen des Duderstädter Kultursommers in klassischer Bigband-Besetzung auf: Fünf Saxophone, vier Posaunen, vier Trompeten und eine Rhythmus-Gruppe. Außerdem wird das Orchestra bei einigen Titeln von einer Sängerin unterstützt.

Die Band aus Uslar hat bereits eine eigene CD veröffentlicht und Auftritte in der Region zwischen Kassel und Hannover gehabt. Auch Bühnen jenseits der Region haben die Musiker bereits bespielt. Unter anderem gab es einen Auftritt bei der Grünen Woche in Berlin und mehrere Ostsee-Tourneen

Weitere Informationen unter kultursommer-duderstadt.de

Anzeige