Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt E-Bike für Gemeinde Rüdershausen
Die Region Duderstadt E-Bike für Gemeinde Rüdershausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 09.03.2013
Von Heinz Hobrecht
Mit Rad: Michael Stephan, Annegret Lange und Axel Fette (v.l.).
Mit Rad: Michael Stephan, Annegret Lange und Axel Fette (v.l.). Quelle: Schauenberg
Anzeige
Rüdershausen

Ziel sei es, gemeinsam mit den Kommunen die Elektromobilität in der Region voranzutreiben, erläuterte Axel Fette, Leiter der Eon-Netzregion Göttingen/Hardegsen,  bei der Übergabe des Elektrofahrrades Rüdershausen. Bürgermeisterin Annegret Lange (CDU) und Gemeinderarbeiter Michael Stephan nahmen das Vehicle freudestrahlend entgegen.

„Wir werden das Elektrorad nutzen, um Erfahrungen im Alltagsbetrieb zu sammeln“, erklärte die Ratsvorsitzende.

Bei Steigungen erleichtert das  E-Fahrrad des Herstellers Bergamont das Treten, so dass es sich selbst für Kurzstrecken auf unebenen Abschnitten eignet.

Die Elektromobilität sei für das Unternehmen Eon Mitte ein zentrales Thema, erläuterte Fette. So seien unter anderem seit Mitte 2011 Elektroautos an verschiedenen Standorten im Netzgebiet im Einsatz. Sie ersetzten auf kürzeren Strecken von bis zu 120 Kilometern herkömmliche Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren aus dem eigenen Fuhrpark.

Darüber hinaus habe der regionale Energieversorger Dutzende Ladesäulen installiert. Und viele weitere seien in Planung.