Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Eichsfelder Bikertag: 13. Tour startet im August
Die Region Duderstadt Eichsfelder Bikertag: 13. Tour startet im August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 05.07.2011
Von Anne Eckermann
Biker fahren für einen guten Zweck: Mittlerweile kommen bis zu 1000 Motorradfahrer zur Eichsfelder Großveranstaltung.
Biker fahren für einen guten Zweck: Mittlerweile kommen bis zu 1000 Motorradfahrer zur Eichsfelder Großveranstaltung. Quelle: Walliser
Anzeige

Beim 13. Eichsfelder Bikertag 2011 soll die Summe noch einmal deutlich aufgestockt werden, denn der Erlös der abendlichen Party sowie das Startgeld gehen auch in diesem Jahr wieder an das Elternhaus.

Der Renshäuser Klaus Hupe und sein Organisationsteam bereiten in diesen Wochen den 13. Eichsfelder Bikertag vor, der für Sonnabend, 20. August, geplant ist. Schon jetzt bittet Hupe alle Kradfahrer, die bei der Großveranstaltung dabei sein möchten, um Anmeldung. Das sei wichtig, damit im Vorfeld genug Verpflegung für alle Teilnehmer besorgt werden könne. Vor einigen Jahren hatte das Bikertag-Team fast doppelt so viele Teilnehmer wie Anmeldungen, so dass erhebliche Engpässe bei der Versorgung aufgetreten waren (Tageblatt berichtete).

Ab 9 Uhr werden die Biker auf dem Schützenplatz Bilshausen erwartet. Dann gibt es erst einmal heißen Kaffee für alle. Die Ausfahrt durch Eichsfeld und Umgebung soll um 10 Uhr beginnen. Mittags können sich alle Biker und Beifahrer beim Stümpelessen für die nächsten Kilometer stärken. Gegen 16.15 Uhr werden die Maschinen dann auf dem Freizeitgelände Lindau (Nähe Max-Planck-Institut) abgestellt.

Die große Party auf dem Freizeitgelände, zu der auch Nicht-Biker willkommen sind, wird um 19.30 Uhr eröffnet und erst beendet, wenn die letzten Besucher gegangen sind. Übernachtungsgäste können am Pfarramt Lindau zelten oder in einem Hotel in der Region unterkommen.
Nähere Informationen und Anmeldungen unter Eichsfelder-Bikertag.de