Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Eichsfelder Züchter ernten Preise
Die Region Duderstadt Eichsfelder Züchter ernten Preise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 28.11.2010
Von Anne Eckermann
Erfolg: Duderstädter Züchter mit prämiertem Geflügel.
Erfolg: Duderstädter Züchter mit prämiertem Geflügel. Quelle: EF
Anzeige

Mit 419 Tieren zeigte die Schau einen repräsentativen Querschnitt der Züchter aus Ober-und Untereichsfeld. Bewertet wurden 102 Gänse und Enten, 72 große Hühner, 128 Zwerghühner sowie 117 Tauben. Zehn Duderstädter Züchter beteiligten sich mit 91 Tieren, davon drei Jungzüchter mit elf Tieren.
Am erfolgreichsten war Fabian Knöchelmann (Bernshausen) mit seinen großen Hühnern der Rasse Australorps. In den Farbenschlägen Schwarz und Blau-gesäumt errang er jeweils die Höchstnote „Vorzüglich-Ehrenpreis“, sowie „Vorzüglich-Wipperband Worbis“. Die Zuchtgemeinschaft Berthold und Simon Reineke (Tiftlingerode) verbuchte ebenfalls „Vorzüglich-Wipperband Worbis“ auf Elsässer Gänse grau. Die Zuchtgemeinschaft Alfred und Stefanie Walter (Krebeck) erlangte auf Pommernenten blau sowie auf Tauben der Rasse Orientalische Roller gelbfahl jeweils die Note „Hervorragend-Ehrenpreis“.
Die Zuchtgemeinschaft Markus und Reinhard Nolte (Brochthausen) erhielt für Zwerghühner Modeneser Englische Zwergkämpfer ein „Hervorragend-Ehrenpreis“, ebenso wie Ottmar Heckerott (Seulingen) für seine Tauben Deutsche Modeneser Schietti schwarz. In der Jugendgruppe konnte sich Michelle Nolte (Brochthausen) mit Zwerghühnern Modeneser Englische Zwergkämpfer und der Bewertung „Hervorragend-Sonderehrenpreis Jugend“ bestens präsentieren. Domenik Hartmann (Breitenberg) freute sich über die Note „Hervorragend-Landesverbands-Ehrenpreis“ auf eine Henne New Hampshire goldbraun in der Jugendklasse. Im kommenden Jahr findet die Gemeinschaftsschau in Mingerode statt.