Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Eichsfeldtage in Obernfeld nach Verschiebung endgültig abgesagt
Die Region Duderstadt

Eichsfeldtage in Obernfeld nach Verschiebung endgültig abgesagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 11.06.2021
Sie haben sich auf die Obernfelder Eichsfeldtage 2020 gefreut, mussten erst die Verschiebung, jetzt die Absage akzeptieren (v.l.): Karl-Bernd Wüstefeld, Kathrin Lenker, Thomas Ehbrecht und Ute Morgenthal.
Sie haben sich auf die Obernfelder Eichsfeldtage 2020 gefreut, mussten erst die Verschiebung, jetzt die Absage akzeptieren (v.l.): Karl-Bernd Wüstefeld, Kathrin Lenker, Thomas Ehbrecht und Ute Morgenthal. Quelle: Rüdiger Franke (Archiv)
Anzeige
Obernfeld

Der Verein HVE Eichsfeld Touristik hat die Ausrichtung der Eichsfeldtage in Obernfeld nach der Verschiebung 2020 endgültig abgesagt. Der Festausschuss hat sich „schweren Herzens darauf geeinigt, den zweiten für September geplanten Anlauf der Eichsfeldtage in Obernfeld ausfallen zu lassen“, teilte der HVE mit.

Die Absage habe erfolgen müssen, da der Pandemieverlauf noch nicht abgeschlossen sei, es bisher keine Planungssicherheit gegeben habe und ein großzügiger Planungsvorlauf für die Veranstaltung notwendig sei. Die Option die „Obernfelder Eichsfeldtage“ ein weiteres Mal in das Jahr 2022 zu verschieben, sei nicht vertretbar gewesen, da Ershausen bereits vor Jahren den Zuschlag für die Ausrichtung 2022 erhalten habe, heißt es in der Mitteilung.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Ershausen soll 2022 die Eichsfeldtage ausrichten

Ershausen werde im kommenden Jahr sein 750-jähriges Ortsjubiläum feiern und die Eichsfeldtage ausrichten, so die Auskunft des HVE-Vorsitzenden Gerold Wucherpfennig. Der Dank des HVE gelte dem Obernfelder Festausschuss, der nicht mit der Realisierung der Festivitäten belohnt werden könne, so der HVE.

Von ski