Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Einecke macht es spannend
Die Region Duderstadt Einecke macht es spannend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:24 14.07.2009
Majestäten 2009: Die Proklamation vor dem Rathaus ist Abschluss des Schützenfestes.
Majestäten 2009: Die Proklamation vor dem Rathaus ist Abschluss des Schützenfestes. Quelle: Andreas Tietzek
Anzeige

Sekunde um Sekunde zögerte Schützenhauptmann Friedrich Einecke, erhöhte die Spannung, um dann zu verkünden: Schützenkönig 2009 ist Sebastian Burchard. Das war der letzte Name, den Einecke beim Antreten der Duderstädter Schützengesellschaft vor dem Rathaus verkündete.

Da war bereits die Damenbeste bejubelt worden: Nina Kellner. Die Würde des Junggesellenkönigs sicherte sich Lars Hampel. Als Bogenbeste ist Claudia Hampel auf der Liste der Könige notiert. Bester im Wettbewerb Freistand war Christian Einecke. Den Tiel beim Freihandstand hat sich Dieter Storck gesichert.

Bereits vor der Proklamation vor dem Rathaus hatte es während des Schützenfestes Siegerehrungen gegeben. So war schon klar, dass der Silberkönig 2009 Christian Einecke heißt. Er verwies in dem technisch anspruchsvollen Schießen Oliver Wenig und Erich Jäger auf die Plätze.

Den Bogenpokal sicherte sich bei den Herren Holger Harms vor Stefan Burchard und Wolfgang Strunk. Bei den Damen triumphierte Doris Jagemann vor Claudia Hampel und Monika Müller. Den Pistolenpokal nahm Ulrich Arendt entgegen. Er hatte Rolf Klein und Herbert Schmalstieg auf die Plätze verwiesen.

Zum Proklamationsreigen gehörte auch die Ehrung nach dem Schaustellerschießen. Hier hatte Sabrina Brand die Preisscheibe errungen. Zweite wurde Sabine Arend, Dritter Steve Upleger. Den Pokal sicherte sich ebenfalls Sabrina Brand vor Denny Recky und Ralf Ahrend.

Erfolgreich war auch der Nachwuchs. Juniorenbester wurde Florian Rössing-Schmalbach vor Mareike Müller und Lisa Hampel. Jugendbester Luftgewehr wurde in diesem Jahr Nils Ludewig. Den zweiten Platz sicherte sich hier Marcel Burchard vor Marius Weng. Die Siegerliste Jugendbester Bogen führt Lisa Hampel an, vor Luana Kenga Masha und Marius Weng.

Die Mannschaftswertung beim Schießen der Schützenvereine entschied SV Gerblingerode I für sich vor SG Küllstädt I und SV Brochthausen I. Bei der Einzelwertung lag mit Hans-Hugo Bernhard ebenfalls der SV Gerblingerode vorne, vor Michael Gerlach (SG Küllstädt) und Karl Nörthemann (SG Gerblingerode).

Handwerkerkönig 2009 ist Heinz Barke. Er siegte vor Ulrich Arendt und Matthias Koch. Die Handwerkerpreisscheibe holte sich Sebastian Burchard vor Eduard Koch senior und Alfons Oppermann.

Im Wettbewerb der Betriebe sicherte sich die Mannschaftswertung das Team Otto Bock Entwicklung vor der Sparkasse Duderstadt und Otto Bock Logistik I. Die Liste der Einzelwertung führt hier Jens Nörthemann (Otto Bock Entwicklung) an. Es folgen Alois Wüstefeld (Sparkasse Duderstadt) und Herbert Rust (Otto Bock Logistik).