Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Erfolgreicher Adventsbasar der Lebenshilfe
Die Region Duderstadt Erfolgreicher Adventsbasar der Lebenshilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 17.11.2010
Stand des Lebenshilfe-Freizeitclubs: Gerdi Breuksch, Gudrun Dix und Ingo Werner (v. l.) bringen Pralinen und Kekse an die Frau.
Stand des Lebenshilfe-Freizeitclubs: Gerdi Breuksch, Gudrun Dix und Ingo Werner (v. l.) bringen Pralinen und Kekse an die Frau. Quelle: MW
Anzeige

Auf drei Etagen und im Garten der Einrichtung konnten die Besucher aus dem Vollen schöpfen. In vorweihnachtlicher Atmosphäre präsentierten die Aussteller ihre Waren. Behinderte, Ehrenamtliche und externe Aussteller hatten sich mit viel Einsatz daran gemacht, Praktisches und Dekoratives anzufertigen und zum Kauf anzubieten.

„Es sind viele Stammkunden gekommen“, beobachtete Manfred Thiele, Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit bei der Lebenshilfe. Auch viele Aussteller waren Stammgäste. Dazu gehörte Barbara Richard-Anhalt. „Mir gefällt die schöne Atmosphäre hier. Wichtig ist auch, dass man der Lebenshilfe ein paar Euro zukommen lässt.“ Neben Strümpfen stieß auch das Buch „Die Zeitmaschine“ ihrer Tochter Mareike auf Interesse.
Selbstgebasteltes wie Schutzengel aus Tonkarton oder Holz erfreuten sich bei der „Schnippler“-Gruppe der Lebenshilfe großer Beliebtheit. „Von der Mittagszeit einmal abgesehen, war hier eine Menge los“, registrierte das Team um Inge Engel. Die Erlöse aus dem Basar fließen in gewohnter Weise in Projekte der Lebenshilfe ein.

Von Axel Artmann