Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Straßenbahn in Erfurt wirbt für Reisen ins Eichsfeld
Die Region Duderstadt Straßenbahn in Erfurt wirbt für Reisen ins Eichsfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 01.03.2019
Eichsfeldmotive schmücken eine Erfurter Straßenbahn. Sie wird auf allen Linien des Netzes eingesetzt. Quelle: r
Anzeige
Erfurt/Duderstadt

Das Eichsfeld fährt durch Erfurt – jedenfalls Motive davon. Auf der Straßenbahn mit der Nummer 632 der Erfurter Verkehrsbetriebe sind Wahrzeichen der Region zu sehen: Die Heiligenstädter St. Martinskirche, das historische Rathaus in Duderstadt, der Bärenpark Worbis, die Burgruine Hanstein und der Skywalk auf dem Sonnenstein im Ohmgebirge zieren das Verkehrsmittel.

Als einziges Reisegebiet Thüringens Zuwachs

Die Bahn wird auf allen Bahnlinien Erfurts eingesetzt und soll für das Eichsfeld werben. Hinter der Aktion steht die HVE Eichsfeld Touristik. „Wir hatten im vergangenen Jahr nahezu als einziges Reisegebiet Thüringens Zuwächse zu verzeichnen und erhoffen uns von dieser Straßenbahn-Werbung eine weitere Steigerung der Gästezahlen", so der Vorsitzende Gerold Wucherpfennig.

Bis Ende 2019 soll die Bahn durch Erfurt fahren und damit auch während des Weihnachtsmarktes, der im vergangenen Jahr 1,7 Millionen Besucher zählte, zu sehen sein. Für 2020 sei laut HVE schon eine Folgeaktion für Hannover geplant.

Von Lea Lang

Die Brücke über den Soolbach im Verlauf der Straße Am Mönchberg ist baufällig. Jetzt hofft Fuhrbach, dass im Investitionsplan Geld für einen Neubau bereitgestellt wird.

04.03.2019

Alle Gerichte haben jetzt etwas gemeinsam: Landauf landab ziert in Verhandlungssälen ein springendes weißes Pferd auf rotem Grund die Wand hinter der Richterbank – das Niedersachsenwappen.

04.03.2019
Duderstadt Projekt der BBS Duderstadt - Ruhebank für Immingerode

Eine Holzbank haben Leonie Müller (17) Klara-Marie Stollberg (18) gebaut, geölt und mit dem Wappen Immingerodes bemalt. Die Bank steht nun an der Straße Am Klosterholz.

01.03.2019