Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Feuer in Renshäuser Wohnhaus
Die Region Duderstadt Feuer in Renshäuser Wohnhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 09.03.2013
Quelle: © Jonas Kunze
Anzeige
Renshausen

Gegen 16.45 Uhr heulte die Sirene. Schnell waren die Einsatzkräfte aus Renshausen und den umliegenden Orten an der Brandstelle. Um kurz nach 17 Uhr erklärte Einsatzleiter Marius Nienstedt, das Feuer sei unter Kontrolle. Die Einsatzkräfte würden nun das Haus nach Personen durchsuchen.

Die Hausbewohner waren jedoch nicht zu Hause. Einen Hund und eine Katze befreiten die Feuerwehrleute aus dem qualmenden Gebäude. Danach begannen die Einsatzkräfte, das Dach des Anbaus mit Hacke und Motorsäge zu öffnen, um so an die Brandnester zu gelangen und zu löschen.

In der Anfangsphase des Einsatzes bereitete die enge Zufahrt zu der in einer Sackgasse gelegenen Brandstelle Probleme. Das Drehleiter-Fahrzeug der Duderstädter Wehr musste rückwärts in die Straße manövrieren. Das hatte die Einsatzleitung jedoch schnell im Griff. Beteiligt waren die Wehren aus Renshausen, Gieboldehausen, Krebeck, Bilshausen, Bodensee und Duderstadt. Auch der Rettungsdienst des Roten Kreuzes stand bereit.