Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Firmenarchiv von Ottobock nominiert
Die Region Duderstadt Firmenarchiv von Ottobock nominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 22.06.2018
Lothar Milde, Maria Hauff und Ursula Grunau. Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Das Team aus Maria Hauff, Ursula Grunau und Lothar Milde wurde besonders für die Publikation „100 Jahre Max Näder“ über das Leben des Schwiegersohns von Otto Bock gelobt. Ebenso für den Umbau des ehemaligen Wohnhauses der Familie Näder zum Firmen- und Familienarchiv am Duderstädter Hindenburgring.

Außer der zeitgemäßen Präsentationsform der Dokumente hob die Jury in ihrer Urteilsfindung hervor, dass eine große Begeisterung der Projektmitarbeiter für ihre Sache spürbar sei. „Das Haus versteht sich ausdrücklich nicht als Museum, sondern als Ort für Begegnungen und wechselnde Ausstellungen aus den Beständen des Firmenarchivs“, heißt es in der Laudatio. „Damit wird die Geschichte des Unternehmens und der Gesellschafterfamilie sichtbar und erfahrbar“, lautet das Fazit.

Von Julian Habermann

22.06.2018
22.06.2018
Duderstadt Mittel für Umbau freigegeben - St. Martini in Duderstadt kann expandieren
25.06.2018