Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 569
Die Region Duderstadt Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 569
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 16.08.2013
Missglücktes Überholmanöver: Unfall auf der L 569. Quelle: Schauenberg
Anzeige
Nesselröden

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall um 14.30 Uhr im Kuppenbereich der Landesstraße im Esplingeröder Wald zwischen Nesselröden und Wöllmarshausen. Eine 26-jährige Autofahrerin aus Duderstadt, die mit ihrem fünfjährigen Jungen und ihrem zweijährigen Mädchen in einem Alfa Romeo in Richtung Göttingen unterwegs war, wollte ein landwirtschaftliches Fahrzeug überholen. Doch dabei kam ihr ein Golf entgegen, in dem ein 76-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Göttingen und seine 75-jährige Ehefrau saßen. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Sowohl die Autofahrerin aus Duderstadt als auch ihre Kinder wurden verletzt, so dass sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus St. Martini gebracht werden mussten. Die 75-jährige Beifahrerin des anderen Fahrzeuges, trug nach Einschätzung der Polizei schwere Verletzungen davon und wurde ebenso wie ihrer verletzter Ehemann ins Klinikum nach Göttingen eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Neben Polizei und Rettungskräften waren 14 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr an der Unfallstelle. Vorsorglich war auch der Rettungshubschrauber alarmiert worden. Die Landesstraße blieb in der Zeit zwischen 14.30 und 16 Uhr voll gesperrt.