Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Frühlingswandern in Gieboldehausen
Die Region Duderstadt Frühlingswandern in Gieboldehausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:49 12.05.2013
Von Heinz Hobrecht
Auf dem Harz-Solling-Weg unterwegs: Teilnehmer der Wanderung im Rotenberg. Quelle: EF
Anzeige
Gieboldehausen

Der zertifizierte Naturparkführer Wilfried Basdorf führte die mehr als 40 Wanderer über eine Teilstrecke von knapp 15 Kilometern des Harz-Solling-Weges von Rhumspringe durch den Rotenberg nach Gieboldehausen.

Unterwegs wurden die besonderen geologischen und historischen Stätten wie die Rhumequelle und die alte Burganlage König Heinrich Vogelherd näher gebracht. Auch Erläuterungen zur Tier- und Pflanzenwelt kamen nicht zu kurz.

Anzeige

Eine Überraschung und Einstimmung in den Mai war die vom Wanderführer und seiner Ehefrau selbst angesetzte Waldmeisterbowle, die bei einem Zwischenstopp an der Thomashütte den durstigen Wanderern von fleißigen Helfern gereicht wurde.

So gestärkt ging es dann hinab nach Gieboldehausen, wo diese gelungene Wanderung ihren Ausklang bei Kaffee und Kuchen im Hofcafé fand.

Mehr über Wanderungen und den Heimat- und Verkehrsvereins Gieboldehausen im Internet auf hvv-gieboldehausen.de/Geschichtswerkstatt