Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Gegen Baum geprallt
Die Region Duderstadt Gegen Baum geprallt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 15.09.2009
Frontal gegen Baum: Aus diesem Wrack musste die 19-Jährige befreit werden.
Frontal gegen Baum: Aus diesem Wrack musste die 19-Jährige befreit werden. Quelle: Bund/Feuerwehr
Anzeige

Zum ersten Mal krachte es gegen 6.30 Uhr auf der Landesstraße 530 im Waldstück zwischen Roter Warte und Duderstadt. In der Rechtskurve am dortigen Parkplatz geriet eine 19-jährige Peugeot-Fahrerin aus Bad Grund mit ihrem Kleinwagen auf regennasser Straße auf den Randstreifen. Beim Gegenlenken geriet der Wagen ins Schleudern, rutschte über die Fahrbahn hinweg und prallte auf der anderen Straßenseite gegen einen Baum. Die 19-Jährige, die von der Duderstädter Feuerwehr freigeschnitten werden musste, wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Duderstädter Krankenhaus gebracht. Die Landesstraße wurde kurzzeitig voll gesperrt, neben der Duderstädter Wehr mit vier Fahrzeugen war auch die Fuhrbacher Feuerwehr im Einsatz.

Gegen 7 Uhr kam es dann zu einer Kollision auf der Westertor-Kreuzung in Duderstadt. Ein 19-jähriger Golffahrer, der bei abgeschalteter Ampel vom Sachsenring nach links in die Göttinger Straße abbiegen wollte, übersah den entgegenkommenden Nissan einer 48-jährigen Obereichsfelderin. Beide Unfallbeteiligten wurden verletzt, ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Schadenshöhe: 8000 Euro.

ku