Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Gieboldehausen: „Markt braucht Belebung“
Die Region Duderstadt Gieboldehausen: „Markt braucht Belebung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 20.06.2013
Von Kuno Mahnkopf
Findet künftig jeden Freitag statt: Wochenmarkt in der oberen Marktstraße im Flecken Gieboldehausen.
Findet künftig jeden Freitag statt: Wochenmarkt in der oberen Marktstraße im Flecken Gieboldehausen. Quelle: Schauenberg
Anzeige
Gieboldehausen

Organisatorin Angelika Rohland bedauert, dass die Eisdiele aus der ehemaligen Molkerei inzwischen aus dem Kreis der Marktbeschicker ausgeschert ist und will sich jetzt um einen neuen Eishändler bemühen. Eis und Bratwurst sollten zum Dauerangebot gehören, meint auch Pfeifenbring.

Neue Akzente

Für die kommenden Wochenmärkte konnten immerhin erst einmal neue Akzente gesetzt werden. So ist am morgigen Freitag, 21. Juni, das Hattorfer Weinlädchen  mit einem großen Weinfass, leichten Sommerweinen und Erfrischungen in der Gieboldehäuser Marktstraße vertreten. „Die Präsentation der Weine erfolgt auf gecrushtem Eis“, sagt Rohland: „Also nicht nur ein Gaumen-, sondern auch ein Augenschmaus.“ Außerdem werden die Pfadfinder Grillwürstchen anbieten. Am Freitag, 28. Juni, sollen Erdbeeren vom Erdbeerhof Keufner angerichtet und zum Verzehr angeboten werden, am 5. Juli wollen die Landfrauen Eisenkuchen backen.

Fehlgeleiteter Verkehr

Über fehlgeleiteten Verkehr, Wendemanöver und Abgassteigerung an den Markttagen beklagt sich Anwohner Anton Kobrzynki. Er begrüße zwar den Markt, die Beschilderung im beengten Ortskern müsse aber geändert und ergänzt werden.

Auch wenn es schon zu Irrtümern gekommen sei, reiche die Beschilderung aus, meinen hingegen Pfeifenbring und Rohland. In der unteren Marktstraße werde darauf hingewiesen, dass die Straße nur bis zum Parkplatz befahrbar sei und keine Wendemöglichkeit für Großfahrzeuge bestehe. Die Ausschilderung sei mit Polizei und Landkreis abgestimmt, die Situation werde sich einspielen.

► Marktzeiten sind immer freitags von 13 bis 17 Uhr, gesperrt wird die Marktstraße von 11 bis 18 Uhr.