Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Herbstprogramm auf Gut Herbigshagen
Die Region Duderstadt Herbstprogramm auf Gut Herbigshagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 31.10.2017
Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Insektennisthilfen sollen am Freitag, 3. November, zum Schutz der Wildbienen gebaut werden.

Nach Angaben des Leiters des Naturerlebniszentrums, Christoph Neumann, sind viele Wildbienenarten gefährdet. Ein Grund hierfür sei der größer werdene Chemieeinsatz in der Landwirtschaft. Von 14 bis 17 Uhr sollen nicht nur die Nisthilfen gebaut werden. Die Teilnehmer sollen auch erfahren, was sonst zum Schutz der Wildbienen getan werden kann. Treffpunkt für die Veranstaltung ist am Hofbrunnen. Die Kosten betragen für Kinder vier Euro, für Erwachsene sechs und die Materialkosten liegen bei 1,50 Euro pro Person.

Anzeige

Zwei Veranstaltungen sind für Freitag, 10. November, geplant. Von 14 bis 16 Uhr soll es ein sogenanntes Animal Trekking geben. Hierbei werden die Teilnehmer sich gemeinsam mit den Eseln auf eine Wanderung rund um Gut Herbigshagen begeben. Start ist am Hofbrunnen. Die Teilnahmegebühr beträgt für Kinder zwei Euro und für Erwachsene drei Euro.

Während eines Erzählcafés wird Heiko Schumacher von der Heinz-Sielmann-Stiftung über die aktuellen Entwicklungen am Grünen Band informieren. Außerdem soll es in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr eine Lesung aus dem Buch „Grenzgänger“ von Astrid Seehaus geben. Die Teilnehmer können zudem Fotos von der ehemaligen innerdeutschen Grenze oder aus der Zeit bis hin zum heutigen Grünen Band mitbringen. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird um eine Spende für die Verpflegung gebeten.

Von Vera Wölk