Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Rechte Schmierereien am Bahnhof
Die Region Duderstadt Rechte Schmierereien am Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 13.01.2020
Die Polizei Nordhausen ermittelt nach Schmierereien gegen Unbekannte. Quelle: Droese
Anzeige
Heiligenstadt

Am Montagmorgen haben Passanten im Bereich einer Heiligenstädter Fußgängerbrücke mehrere „Heil Hitler“-Schriftzüge entdeckt. Die anschließende Überprüfung der Umgebung durch die Polizei ergab, dass die Unbekannten sich auch an weiteren Stellen wie der Bahnunterführung verewigt hatten. Mit grüner Farbe waren neben dem verbotenen Hitlergruß auch abgewandelte Hakenkreuze gesprüht.

Hinweise gesucht

Der Staatsschutz der Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon 03631/960 zu melden.

Von Markus Scharf

Auf ein „sportlich sehr erfolgreiches Jahr“ hat der RV Stahlross Obernfeld während seiner Generalversammlung zurückgeblickt. Zudem gab es Ehrungen – unter anderem für 75-jährige Vereinstreue.

12.01.2020

Ein Feuer in einer Scheune in Bornhagen hätte für neun Schafe tödlich enden können. Die Feuerwehr hat die Tiere aber rechtzeitig in Sicherheit bringen können.

12.01.2020

Das Weihnachtsfest ist noch nicht lange vergangen, da haben die Duderstädter Pfadfinder schon Ostern vor Augen. Dafür haben die St.-Cyriakus-Pfadfinder traditionell Weihnachtsbäume gesammelt.

12.01.2020