Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Hund aus Teistungen verschwunden
Die Region Duderstadt Hund aus Teistungen verschwunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 28.02.2018
Labradormischling „Oskar“ ist vermutlich Opfer einer Gewalttat geworden Quelle: r
Anzeige
Teistungen

„Entlaufen oder gestohlen“ heißt es in dem Aushang, der sich derzeit rasend schnell in sozialen Netzwerken verbreitet. Angefertigt hat ihn Gabriel Ballüer, Eigentümer des neun Monate alten Rüden, der normalerweise in einer Hundehütte in einem Zwinger auf Ballüers Hof lebt.

Am Sonntagmittag habe er dort statt Oskar allerdings nur Spuren gefunden, die aus seiner Sicht Übles vermuten lassen: Eine abgebrochene, blutverschmierte Schaufel habe dort gelegen. Und zusammengestellte Paletten deuteten Ballüer zufolge darauf hin, dass jemand versucht habe, den Kund einzukesseln.

Anzeige

Auch habe er im Garten eine Blutspur entdeckt, die allerdings plötzlich abgerissen sei – „Ob ihn jemand in einen Sack gesteckt hat?“, fragt sich Ballüer. Zugleich könne es auch sein, dass der junge Hund verletzt davon gelaufen sei, so Ballüer weiter.

Die Polizeiinspektion Eichsfeld bestätigte, dass sie in dem Fall ermittelt. Eine Anzeige gegen Unbekannt liege vor, weitere Details will die Polizei im Laufe des Tages herausgeben. Hinweise nimmt sie schon jetzt unter Telefon 0 36 06 / 65 10 entgegen.

Von Christoph Höland

Duderstadt Sperrung Richtung Göttingen - Unfall mit Gefahrgutlaster auf A38
27.02.2018
01.03.2018
01.03.2018