Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Hundeprüfung in Brochthausen: Gehorsam und ohne Aggression
Die Region Duderstadt Hundeprüfung in Brochthausen: Gehorsam und ohne Aggression
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 18.07.2013
Eingespielte Teams: Bei verschiedenen Prüfungen auf dem Vereinsgelände in Brochthausen erzielen Mensch und Hund gute Ergebnisse.
Eingespielte Teams: Bei verschiedenen Prüfungen auf dem Vereinsgelände in Brochthausen erzielen Mensch und Hund gute Ergebnisse. Quelle: EF
Anzeige
Brochthausen

Tagessieger im IPO-Bereich wurde Gerhard Schulze mit seinem Malinois Tresco Airport Hannover (286 Punkte), gefolgt von Thomas Borchard mit seiner Schäferhündin Dakira vom Wogenfeld (276 Punkte) und Christine Klein mit ihrer Schäferhündin Dara vom Wogenfeld.

Die Prüfungsstufe verkehrssicherer Begleithund gilt als Voraussetzung für alle weiteren Prüfungen. Es wird der Gehorsam und das sichere Verhalten im Straßenverkehr gegenüber Autos, Radfahrern, Joggern und Fußgängern sowie das Sozialverhalten gegenüber Menschen und Artgenossen bewertet.

Die Tiere dürfen keinerlei Aggression zeigen. Alle vier Teilnehmer bestanden die Prüfung mit sehr gutem Ergebnis: Karin Zöpfgen mit ihrem Kooikerhondje Chester Ysbrand vom Stetteritz, Diana Hartmann mit Malinois Tequilla, Sabrina Henkel mit Border-Collie Mini und Dirk Kolberg mit Mischling Pete.

Leistungsrichter Uwe Böker lobte bei allen Teilnehmern faires Verhalten und würdigte die sportlichen Leistungen. Anerkennung gab es auch für die zahlreichen  Helfer, die die Veranstaltung erst möglich gemacht hätten, betonte Vorsitzender Borchard.

ny