Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Informationsveranstaltung zur Früherkennung von Demenz
Die Region Duderstadt Informationsveranstaltung zur Früherkennung von Demenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 12.12.2018
„Demenz: frühzeitig erkennen und behandeln – aber wie?“ Quelle: dpa
Anzeige
Duderstadt

In der Familienferienstätte auf dem Pferdeberg trifft sich am Mittwoch, 9. Januar, um 14 Uhr der Kolping-Seniorenstammtisch.

Als Expertin im Rahmen einer Informationsveranstaltung mit Vorträgen und Diskussion zum Thema „Demenz: frühzeitig erkennen und behandeln – aber wie?“ ist Frau Dr. Claudia Bartels von der Gedächtnisambulanz der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) eingeladen. Die Expertin klärt darüber auf, wann von einer Demenz gesprochen wird und aus welchem Grund eine frühzeitige Abklärung wichtig ist. Die Ärztin wird das Versorgungsnetzwerk „Frühe Information und Hilfen bei Demenz“ (FIDEM) vorstellen.

Anzeige

Eine Expertin des Senioren- und Pflegestützpunkts des Landkreis Göttingen ist ebenfalls vor Ort. Sie stellt hilfreiche Informationen über Beratung und Unterstützungsmöglichkeiten bei Demenz bereit. Im Anschluss an die Veranstaltung lädt die Ergotherapiepraxis Erhard Vogt zum Mitmachen ein.

Eingeladen sind neben den Stammtischmitgliedern auch die Ehe- und Lebenspartner, um Anmeldung bei Günter Goldmann unter Telefon 05507/568 oder Mail ggoldmann@t-online.de wird bis zum 4. Januar gebeten.

Von Claudia Bartels

Duderstadt Duderstädter Bäder - Neues Pflaster fürs Freibad
13.12.2018
Duderstadt Vorverkauf für TKV-Termine läuft - Ekel Alfred und Uwaga! gastieren in Duderstadt
11.12.2018