Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstädter Jäger erfolgreich
Die Region Duderstadt Duderstädter Jäger erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 07.06.2019
Kehrten erfolgreich von den Bezirksmeisterschaften zurück: (vorne v.l.n.r) Klaus Krieter, Martin Becker, Christoph Meyer, Stefan Rüttgeroth, Sebastian Otto, Karl Otto; (hinten v.l.n.r.) Franz Lautenbach, Werner Zapfe, Frank Langner, Axel Annacker, Ansgar Nachtwey und Herbert Müller. Quelle: R
Anzeige
Duderstadt

Die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im jagdlichen Schießen sind jetzt in Westerbeck im Landkreis Gifhorn ausgerichtet worden. Die Mannschaft der Jägerschaft Duderstadt erkämpfte sich den dritten Platz hinter den Mannschaften aus Helmstedt und Wolfsburg, informiert der 2. Vorsitzende der Jägerschaft Duderstadt, Karsten Ley.

In der Einzelwertung gewann Axel Annacker die Seniorenklasse. Frank Langner belegte hier den dritten Platz. Bester Flintenschütze wurde der ehemalige Olympionike Stefan Rüttgeroth. Thomas Goldmann und Axel Wuttke erreichten die Bronzenadel im jagdlichen Schießen. Sören Böning bekam neben der Bronzenadel auch noch dieselbe Auszeichnung in Silber, berichtet Ley.

Ausscheide in mehreren Kategorien

Anders als bei den regionalen Schützenvereinen schießen die Schießmannschaften der Jäger mit größeren, mit jagdlichen Kalibern. Die Jägerschaft Duderstadt nimmt nach eigenem Bekunden regelmäßig an den Bezirks- und auch Landesmeisterschaften teil. Hier wird in verschiedenen Kategorien geschossen, wie etwa A- und B-Schützen, Damen, Junioren und Senioren. Im Bezirk Braunschweig gibt es 19 Jägerschaften. Bei den Bezirksmeisterschaften in Westerbeck waren mehr als 200 Schützen vertreten.

Das Schießwesen, so Ley, nimmt in den Jägerschaften einen wichtigen Part ein. Das ständige Training und Üben sei die Grundlage für eine sichere, waid- und tierschutzgerechte Jagdausübung.

Von Ulrich Meinhard

Der Deutsche Mühlentag wird in jedem Jahr Pfingstmontag gefeiert. In Ebergötzen steht mit der Wilhelm-Busch-Mühle eine inzwischen über 600 Jahre alte Wassermühle.

07.06.2019

Bereits zum 24. Mal veranstaltet die Brauerei Neunspringe ihr Brauereifest. Am Pfingstwochenende soll es auf dem Open-Air-Gelände in Worbis Live-Musik sowie Verkostungen verschiedener Biersorten und Spirituosen geben.

07.06.2019
Duderstadt Sommerkonzert am Eichsfeld-Gymnasium - 200 junge Musiker auf der Bühne

Hunderte Besucher sind zum Sommerkonzert des Eichsfeld-Gymnasiums (EGD) ins Forum des Schulzentrums Auf der Klappe gekommen. Ein breitgefächertes Repertoire von Pop bis Klassik sorgte für tosenden Applaus.

06.06.2019