Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Jägerschaft Duderstadt resümiert das Jagdjahr 2019
Die Region Duderstadt Jägerschaft Duderstadt resümiert das Jagdjahr 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 28.10.2019
In den Räumlichkeiten der VR-Bank Mitte: der Jägerseniorentag in Duderstadt. Quelle: R
Anzeige
Duderstadt

Beim Jägerseniorentag der Jägerschaft Duderstadt, die in diesem Jahr 70. Geburtstag feiert, ging es unter anderem um die anstehende Hubertusmesse und den Tag der Jäger. Getagt wurde unter dem Vorsitz des CDU-Landtagsabgeordneten Thomas Ehbrecht erstmals in den Räumlichkeiten der neuen VR-Bank Mitte.

Die Hubertusmesse findet am Sonntag, 3. November, in Duderstadt statt. Der Tag der Jäger war aus Anlass des 70-jährigen Bestehens der Jägerschaft am 18. August begangen worden. Außerdem wurde beim Jägerseniorentag auf den Jagdkurs 2019/20 vorausgeblickt, der am Dienstag, 5. November, beginnt.

Anzeige

„Gemeinsam sind wir stark“

Ehbrecht berichtete vom derzeitigen jagdpolitischen Geschehen. Nur unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ könne nachhaltig Jagd und Naturschutz funktionieren, sagte er.

Diskussionsstoff bot eine mögliche Verschärfung des Waffengesetzes nach dem Anschlag in Halle. „Das Bundesinnenministerium will in einer Nacht-und-Nebelaktion unüberlegte Verschärfungen durchsetzen und legale Waffenbesitzer grundlos bestrafen“, urteilte Ehbrecht.

Nach der Begrüßung der Gäste hatte Florian Hartleib, Leiter der Unternehmenskommunikation der VR-Bank Mitte, über die neue Situation und Marktausrichtung der Bank informiert.

Von Pascal Wienecke

Duderstadt Polizei sucht Besitzer des Skoda - Drogen in verlassenem Auto in Heiligenstadt
28.10.2019
29.10.2019
Anzeige