Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Jugendtreff „Emma“ zieht ins St.-Georg-Haus in Duderstadt
Die Region Duderstadt Jugendtreff „Emma“ zieht ins St.-Georg-Haus in Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 16.04.2019
Die „Emma“ an ihrem alten Standort. Ab Ostermontag, 22. April, ist sie im St.-Georg-Haus zu finden. Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Die „Emma“ in Duderstadt zieht um: Ab Ostermontag, 22. April, ist der Jugendtreff des Dekanatsjugendzentrums Emmaus im St.-Georg-Haus zu finden.

„Die Emma wird weiterhin ein zuverlässige Anlaufstelle für alle Kinder und Jugendlichen sein“, sagt Kaplan und Dekanatsjugendseelsorger Matthias Rejnowski. Künftig soll es aber ein erweitertes Angebot geben. „Dadurch, dass hier im Haus viele andere Räume frei sind, können wir mehr anbieten“, ergänzt die Jugendreferentin Elvira Werner. Die Kinder könnten sich nun auch in eine ruhigere Ecke zurückziehen.

Die "Emma" ist der Jugendtreff des Dekanatsjugendzentrums Emmaus in Duderstadt. Quelle: r

Wie in der alten „Emma“ soll es einen Spielraum und eine Theke geben. „Jeden Tag gibt es einen verantwortlichen Jugendlichen über zwölf Jahre, der den Thekendienst übernimmt“, sagt Werner.  Er gibt dann für zweieinhalb Stunden Spielsachen heraus, verkauft Getränke und Snacks und schaut, dass die Hausordnung eingehalten wird. „Dieser Posten ist heiß begehrt.“

Eine Aufsichtsperson steht immer zur Seite. Nach dem Umzug soll es zudem eine Hausaufgabenbetreuung und ein wöchentliches gemeinsames Mittagessen geben. Bei den Jugendlichen steht außerdem noch eine Tischtennisplatte auf der Wunschliste.

Die neue „Emma“ wird am Ostermontag, 22. April, um 18 Uhr feierlich mit einem Gottesdienst in der Emmaus-Kapelle, Kardinal-Kopp-Straße 31 in Duderstadt, eröffnet. Am Tag darauf nimmt sie um 13 Uhr mit einem Programm für Kinder und Jugendliche ihren regulären Betrieb im St.-Georg-Haus, Kardinal-Kopp-Straße 31, auf. Im Anschluss ist sie werktags von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Von Norma Jean Levin

Die SPD im Raum Göttingen stellt sich klar hinter Zwergen-Grundschulen auf dem Land. Und sie will mehr Gesamtschulen ermöglichen. Ihre These: Auch kleine Schulen haben eine „sozialkulturelle Funktion“.

16.04.2019

Bei Themenführungen können Gäste und Einwohner Duderstadts Wissenswertes über die Stadt erfahren. Unter dem Titel „Sprechende Häuser“ steht am Karfreitag ein Rundgang durch die Altstadt an.

16.04.2019

Die Mitglieder des AC Duderstadt organisieren regelmäßig Kartslaloms auf dem Gelände des Duderstädter Bauhofs. Am Wochenende sind sie mit der Kartpflege in die neue Saison gestartet.

18.04.2019