Arbeiten dauern rund sechs Wochen - Kanalschächte in den Ortsdurchfahrten Bilshausen und Bodensee werden saniert – GT - Göttinger Tageblatt
Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kanalschächte in den Ortsdurchfahrten Bilshausen und Bodensee werden saniert
Die Region Duderstadt Kanalschächte in den Ortsdurchfahrten Bilshausen und Bodensee werden saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 24.09.2014
Von Kuno Mahnkopf
Quelle: Archivbild (Symbolfoto)
Anzeige
Bilshausen/Bodensee

Die Arbeiten sollen rund sechs Wochen dauern und in mehreren Abschnitten durchgeführt werden, die jeweils für den Verkehr gesperrt werden.

Der Schwerlastverkehr wird im gesamten Zeitraum der Sanierungsarbeiten am Bilshäuser Ortsteil Strohkrug und am Krebecker Kreuz über die Bundesstraße 27 und 247 umgeleitet.

Anzeige

Für den  innerörtlichen Verkehr werden Umleitungen über angrenzende Gemeindestraßen ausgeschildert.

Mehr zum Thema

Die Pendler auf der Strecke zwischen dem Harz und Göttingen können erst einmal aufatmen: Am Freitag, 26. September, soll die Sperrung der Bundesstraße 27 zwischen Ebergötzen und Waake aufgehoben werden.

Heinz Hobrecht 23.09.2014

Nur noch eingeschränkt rollt in Rollshausen der Buslinienverkehr. Seit dem 11. September wird der Hahleort – ausgenommen zu Zeiten der Schülerbeförderung – nicht mehr von der Linie 170 angefahren, sondern nur noch von der Linie 172. Eine direkte Busverbindung nach Göttingen ohne Umsteigen ist passé. Bis auf die Schülerbusse ist auch die direkte Fahrt nach Gieboldehausen nicht mehr möglich.

Heinz Hobrecht 22.09.2014

Wegen dringend notwendiger Arbeiten an der Wasserleitung wird die Steintorstraße von Montag, 22. September, an für den Verkehr gesperrt.

Kuno Mahnkopf 21.09.2014