Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt DLRG Eichsfeld stellt sämtliche Angebote ein
Die Region Duderstadt

Kein Schwimmunterricht: DLRG Eichsfeld stellt sämtliche Angebote ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 26.11.2021
Ab sofort bietet die DLRG im Eichsfeld keine Kurse und Trainings mehr in den Eichsfelder Bädern an.
Ab sofort bietet die DLRG im Eichsfeld keine Kurse und Trainings mehr in den Eichsfelder Bädern an. Quelle: Steph Dittschar / Symbolbild
Anzeige
Eichsfeld

Der Ortsverband Eichsfeld der Deutschen Lebensrettungs Gesellschaft (DLRG) stoppt mit sofortiger Wirkung alle seine Angebote, auch die Anfängerschwimmausbildung. Grund sind die steigenden Infektionszahlen.

Betroffen seien sämtliche Ausbildungskurse und Trainingsstunden des Vereins in allen dafür von ihm genutzten Bädern, so Pressesprecher Maxi Jegercyk. Die DLRG-Eichsfeld werde bis zum Ende der Weihnachtsferien abwarten, wie sich die Corona-Inzidenzen entwickeln und dann neu bewerten, wie mit der pandemischen Lage umzugehen sei.

„Das trifft natürlich auch alle schon eingeladenen Teilnehmer in den Anfängerschwimmkursen“, ergänzt der Pressesprecher, der Eltern und Kinder um Verständnis bittet – „aber schließlich tragen wir auch eine Verantwortung für Ausbilder und Helfer.“

Von Nadine Eckermann