Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Gerblingerode bereitet sich auf Weihnachten vor
Die Region Duderstadt

Kirchengemeinde in Gerblingerode bereitet sich auf Weihnachten vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 11.12.2020
An mehreren Stationen sollen die Menschen in Gerblingerode vor Weihnachten festliche Geschichten entdecken können.
An mehreren Stationen sollen die Menschen in Gerblingerode vor Weihnachten festliche Geschichten entdecken können. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Gerblingerode

Mit dem dritten Advent beginnen auch im Jahr der Corona-Pandemie die Vorweihnachtsaktionen der Kirchengemeinde St. Maria Geburt in Gerblingerode. Im hinteren Bereich der Kirche wartet ein Familienbaum auf seine Weihnachtsdekoration, für die die Menschen im Ort sorgen können. Wer möchte, kann nach Angaben von Christiane Nörthemann vom Förderverein der Kirchengemeinde täglich von 13 bis 17 Uhr selbstgebastelten Schmuck am Baum aufhängen.

Lesen Sie auch

Außerdem hängen an verschiedenen Plätzen in Gerblingerode Weihnachtsgeschichten und Gedichte zum Lesen und Vorlesen aus. Sie befinden sich in der Mariengrotte gegenüber der Grundschule, in der Christophorusgrotte an der Sandwiese, am Kirchturmzaun, am Gartenzaun von Familie Boes, Siebigweg 15, und am Ortseingang am Willkommensschild Richtung Duderstadt. Zusätzlich soll am Heiligen Abend an allen Stationen die Weihnachtsgeschichte hängen. Am 24. Dezember soll außerdem an mehreren Stationen das Friedenslicht von Bethlehem brennen. Wer möchte, kann sich mit einer Kerze das Friedenslicht nach Hause holen.

Von Tammo Kohlwes