Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Korth Brothers zeigen Action-Show in Duderstadt
Die Region Duderstadt Korth Brothers zeigen Action-Show in Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 13.04.2014
Übrig bleibt ein Haufen Blech: Monstertruck zermalmt mit seinen riesigen Reifen alte Autos. Quelle: Eckermann
Anzeige
Duderstadt

Korth ist Stuntman und Artist – und hat am vergangenen Wochenende auf dem Duderstädter Schützenplatz nicht nur das weibliche Geschlecht beeindruckt, sondern die Herren der Schöpfung und die Kinder gleich mit.

Denn Korth kurvt mal ganz lässig auf zwei Rädern in seinem BMW. Und wenn er mit links einparkt, bedeutet das, er hält den Wagen in Schräglage mit seiner linken Hand fest – und das Auto steht.

Anzeige

Welche Fähigkeiten er und die übrigen Korth Brothers im Umgang mit Autos, Motorrädern und Monstertrucks haben, ließ so manchem der rund 400 Zuschauer die Kinnlade herunterklappen. Da springt ein Motorradfahrer über eine Rampe, lässt erst eine, dann die zweite Hand los.

Und in einem weiteren Sprung spreizt er auch noch die Beine und schwebt scheinbar ungesichert über die Köpfe der Zuschauer hinweg. Da brettert ein Auto mit Vollgas über den Schützenplatz, Kiesel fliegen, Staub wirbelt auf, die Luft füllt sich mit einem Geruchsmix aus Gummi und Benzin – und der Fahrer dreht sich mit seinem Wagen um 360 Grad.

Korth ist Stuntman und Artist – und hat am vergangenen Wochenende auf dem Duderstädter Schützenplatz nicht nur das weibliche Geschlecht beeindruckt, sondern die Herren der Schöpfung und die Kinder gleich mit. © Eckermann

Da stellt sich ein Mann auf ein klappriges Holzgerüst und lässt sich die Bretterkonstruktion unter den Füßen wegfahren und ein anderer schlägt Salto in einem gepolsterten alten Fiat Panda.

So manche der Stunts erfordern sicher eine gehörige Portion Mut, viel Training und ein wenig Wahnsinn. Doch bei den Korth Brothers ist das schon eine gute, alte Tradition. Der Familienbetrieb ist bereits seit 42 Jahren – inzwischen in dritter Generation – in Action-Mission unterwegs.

Und die Schausteller haben eine ganze Reihe von Stargästen in ihren Reihen, die die Zuschauer schon durch ihren imposanten Anblick begeistern: eine Flotte Monstertrucks.  Besonders die Kinder scheinen die Show schon deswegen zu lieben. Reifendurchmesser: 1,50 Meter, Reifengewicht: 900 Kilogramm, bis zu 2000 PS.

Entsprechend der Sound. Mühelos zermalmen sie die stillgelegten Autos, über die sie fahren, zu einem einzigen Haufen Blech. Die letzten Minuten der Show gehören den motorisierten Monster – und das Publikum klatscht nach beinahe zwei Stunden Action und Artistik begeistert Beifall.