Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Krankenhaus St. Martini Duderstadt verkauft Masken
Die Region Duderstadt Krankenhaus St. Martini Duderstadt verkauft Masken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 29.04.2020
Im Krankenhaus St. Martini gibt es Mund-Nasen-Masken zum Selbstkostenpreis zu kaufen. Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Nachdem am Montag, 27. April, die Maskenpflicht in Niedersachsen in Kraft getreten ist, bietet das Krankenhaus St. Martini in Duderstadt nun Mund-Nasen-Masken zum Selbstkostenpreis an. Die Lieferengpässe für Mund-Nasen-Masken, die in den ersten Wochen der Corona-Krise aufgetreten waren, seien mittlerweile beseitigt worden, so Markus Kohlstedde, Geschäftsführer des Krankenhauses, in einer Pressemitteilung.

Die medizinischen OP-Masken, die St. Martini zum Verkauf anbietet, sind dreilagig. „Als Krankenhaus möchten wir die Bevölkerung bei der Beschaffung der erforderlichen Masken unterstützen“, wird Kohlstedde in der Mitteilung des Krankenhauses zitiert. Die Masken würden in Packungen zu 50 Stück für 50 Euro angeboten – das sei der Preis, den auch das Krankenhaus für die Masken bezahle. Wer in St. Martini Masken kaufen möchte, solle an der Pforte am Haupteingang klingeln.

Anzeige

Lesen Sie auch:

Das tägliche GT/ET Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Göttingen täglich gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Von Tammo Kohlwes