Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kreative Osterideen und das erste Bürgerbild
Die Region Duderstadt Kreative Osterideen und das erste Bürgerbild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 05.03.2012
Von Anne Eckermann
Filigrane Kunstwerke: Beim Frühlingsboten-Markt sind auch individuell gestaltete Ostereier ein großes Thema.
Filigrane Kunstwerke: Beim Frühlingsboten-Markt sind auch individuell gestaltete Ostereier ein großes Thema. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Stattdessen sollen Florales und Schönes am kommenden Wochenende die Besucher erfreuen. Der Kunsthandwerker-Markt samt Ausstellung findet am kommenden Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. März, jeweils in der Zeit von 11 bis 17 Uhr statt. Mit Blick auf die bevorstehende Osterzeit sind  dekorative Ideen aus der Floristik genauso  zu finden wie kunstvoll gestaltete Ostereier – angefangen vom ganz normalen Hühnerei bis hin zum Giganten, dem im Vergleich riesigen Straußenei.

Auch ausgewählte, zunächst unscheinbare  Blumenzwiebeln, die erst später ihre Pracht entfalten, sorgen für florale Frühlingsgefühle. Der Verschönerung des eigenen Heims dienen Keramik und Glasobjekte sowie Drechsel- und Holzarbeiten, Aquarelle und aufwendige Handarbeiten. Auch Außergewöhnliche Geschenkideen für die unterschiedlichsten Anlässe können die Besucher auf zwei Etagen Ausstellungsfläche entdecken: gestaltete Karten, Fotobücher, Künstlerpuppen, Taschen und etliche andere Accessoires nebst der dazugehörigen und selbstgestalteten Verpackungen.

Gäste, die ihre Frühjahrsgarderobe erweitern oder aufpeppen wollen, treffen auf edle Stoffkreationen aus Seide, Baumwolle und Wolle, die jede Altersgruppe kleiden. Schmuck-Unikate aus den unterschiedlichsten Materialien sollen dem Outfit das gewisse Etwas verleihen. Biologisch hergestellte Seifen und kulinarische Köstlichkeiten komplettieren die Angebotspalette. Wer sich vom Schauen und Kaufen ausruhen möchte, der kann mit Gleichgesinnten einen Plausch im extra eingerichteten kleinene Café bei selbstgebackenen Torten und Getränken genießen.

Das Frühlingserwachen spiegelt auch eine Sonderausstellung der Duderstädter Künstlerinitiative „Kunst bist Du...derstadt“ unter dem Thema „Träume aus der Natur“ wider, die in diesem Jahr derzeit ihren ersten Auftritt beim Künstlermarkt vorbereitet. Alle Besucher haben außerdem die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden: beim Bedrucken von Stofftaschen oder bei der Gestaltung des ersten Bürgerbildes Duderstadt, kurz Bü-Bi-Du“ genannt.

Mit dem Erlös des Marktes soll ein von der EU gefördertes Projekt der St.-Ursula-Schule zur Stärkung der Persönlichkeit jedes Schülers unterstützt werden. Das Projekt soll im kommenden Jahr anlaufen.

Mehr zum Schulprojekt