Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kreuzweg von Immingerode bis Esplingerode
Die Region Duderstadt Kreuzweg von Immingerode bis Esplingerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 13.02.2018
Kreuzwegprozession: Ein großes Holzkreuz wird von Ort zu Ort getragen (Archivbild). Quelle: Niklas Richter
Nesselröden

Der Kreuzweg soll an die letzte Leidensstrecke Jesu Christi erinnern. Das Tragen des Kreuzes soll laut Jutta Becker, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates St. Georg Nesselröden, die Verbundenheit der Gläubigen sichtbar machen.

Die Prozession beginnt mit der Kreuzaufstellung in Immingerode am Montag, 19. Februar. Von dort geht es am Montag, 26. Februar, nach Nesselröden. Am darauffolgenden Montag, 5. März, pilgern die Gläubigen nach Werxhausen, bevor sie der Kreuzweg am Montag, 12. März, nach Desingerode führt.

Treffpunkt jeweils 18 Uhr in der örtlichen Kirche

Die Kirche in Esplingerode, das Ziel der letzten Kreuzwegetappe, sollen die Pilger am Montag ,19. März, erreichen. Die Teilnehmer treffen sich jeweils um 18 Uhr in der örtlichen Kirche.

Von Julian Habermann

Die Premiere des Films „Zauberflöte – inkognito“ wird am Freitag, 2. März, um 18 Uhr in der Eichsfeldhalle Duderstadt gezeigt. Der Film entstand am Rande der Aufnahmen einer Inszenierung von Mozarts Zauberflöte durch die Kreismusikschule Duderstadt.

13.02.2018
Duderstadt Verdacht auf Brandstiftung - Brand im alten Hiemisch-Haus

Wegen eines Feuers musste die Feuerwehr am Montag in Duderstadt ausrücken: In der leerstehenden Ruine des Hiemisch-Hauses an der Industriestraße waren Teile der früheren Inneneinrichtung in Brand geraten. Die Einsatzkräfte hatten die Situation schnell im Griff, es steht aber der Verdacht der Brandstiftung im Raum.

12.02.2018
Duderstadt Narrenempfang in Bilshausen - Gemeindekasse für Kindergarde

Die Bilshäuser Kindergarde ist neuer Besitzer der Gemeindekasse. Bürgermeisterin Anne-Marie Kreis hat sie während des Rathausempfangs herausgerückt, zu dem am Rosenmontag 55 Karnevalisten in den Sandweg kamen.

15.02.2018