Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kunst am Duderstädter Wall erinnert an 30 Jahre Grenzöffnung
Die Region Duderstadt Kunst am Duderstädter Wall erinnert an 30 Jahre Grenzöffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 28.11.2019
Hans-Arno Poppen und Hannelore Mitschke ten bokkel haben die Skulptur geschaffen. Quelle: ne
Duderstadt

Ist es Aufregung, Vorfreude oder der kalte Wind, der Hannelore Mitschke ten bokkel und Hans-Arno Poppen von einem Bein auf das andere trippeln läs...

Wer ist die Frau? Diese Frage treibt Erik Larsen um, als er sich auf den Weg zu dem Literaturnobelpreisträger Abel Znorko macht. Der Empfang ist eisig, doch schließlich öffnet sich der Einsiedler dem Journalisten – und beide nähern sich der Lösung eines Rätsels. Die Theater- und Konzertvereinigung zeit am Freitag in Duderstadt „Enigma“.

28.11.2019

Um sich besser vor Hochwasser zu schützen, soll die Verwaltung der Stadt Duderstadt möglichst noch im kommenden Jahr ein Wege- und Gräbenkataster anlegen. Das beschloss der Ortsrat in seiner Sitzung am Dienstagabend.

28.11.2019

Die Initiativgruppe für Literatur, Wissenschaft und Kunst organsisiert am Donnerstag, 28. November, eine Lesung. Autor und Liedermacher Richard Erren übernimmt die musikalische Begleitung. Beginn ist um 19 Uhr.

27.11.2019