Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Lkw blockiert Autobahn bei Heiligenstadt
Die Region Duderstadt Lkw blockiert Autobahn bei Heiligenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 30.05.2018
Symbolbild Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Heiligenstadt

Beim Versuch, einem Reh auszuweichen, ist am Mittwochmorgen ein Lkw auf der A38 umgekippt. Die Autobahn war deshalb mehrere Stunden gesperrt.

Wie die Polizei mitteilte, war das Fahrzeug nach dem Ausweichmanöver von der Fahrbahn abgekommen, ins Schleudern geraten und anschließend gegen die Mittelleitplanke geprallt. Dabei sei der Lkw umgekippt und entgegen der Fahrtrichtung auf beiden Fahrstreifen liegen geblieben. Ein nachfolgender Mercedes habe nicht mehr ausweichen können und sei ebenfalls an der Leitplanke hängen geblieben.

Anzeige

Der Fahrer des Lkw, ein 46-Jähriger aus dem Eichsfeldkreis, wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand außerdem ein Sachschaden in Höhe von etwa 16200 Euro. Wegen der Aufräumarbeiten war die A38 in beide Fahrtrichtungen zeitweise voll gesperrt.

Von Britta Eichner-Ramm

Duderstadt Schützenfest in Nesselröden - Rockpirat spielt im Festzelt
02.06.2018