Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt „Mingerode 2030“: Beratungen über Logo
Die Region Duderstadt „Mingerode 2030“: Beratungen über Logo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 20.02.2015
Quelle: Pohl/Archiv
Anzeige

Unter anderem soll in der Sitzung über einen Logo-Vorschlag beraten werden, den Hans-Jürgen Gahler eingebracht hat. Sein Motiv zeigt in Grün den Schriftzug „Mingerode 2030“, darunter ist in Rot „Unser Dorf ist lebendig“ gedruckt. In der Mitte ist eine stilisierte Abbildung der Sulbergwarte zu sehen.

Einen Seniorennachmittag veranstalten die Aktiven der Initiative am Mittwoch, 4. März, ab 14 Uhr. Pflegebedürftige Senioren werden ins Pfarrheim eingeladen und dort betreut. „Dies soll der Entlastung pflegender Angehöriger dienen und Senioren ansprechen, die sonst keinerlei Gruppentreffen in Anspruch nehmen“, begründen die Veranstalter. Interessierte Senioren können nach Anmeldung von zu Hause abgeholt werden. Ansprechpartnerinnen sind Manuela Kunze, Telefon 0 55 27 / 7 33 99 oder Gaby Kunze, Telefon 0 55 27 / 31 10.

Außerdem werden noch Anmeldungen für die PC-Kurse in den Räumen der Grundschule angenommen. Die Formulare sind an die Haushalte verteilt worden. Einen Termin für den nächsten „offenen Freitag“, der den Bewohnern des Ortes ohne Dorfschänke einen Kneipenbesuch ermöglichen soll, gibt es ebenfalls schon. Der Clubraum des Ratskellers steht dafür am Freitag, 6. März, ab 19 Uhr offen. ne