Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Mingeröder hinterlassen Eindruck
Die Region Duderstadt Mingeröder hinterlassen Eindruck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 23.05.2018
Die Brass & Drum Band Mingerode in Oberwinden. Quelle: r
Anzeige
Mingerode

Es seien „aufregende Tage“ gewesen, schreibt Manuela Kunze, Vorsitzende der Brass & Drum Band Mingerode, über die Jahresfahrt zu den Musikern aus dem Schwarzwald. Diese hatten 2016 bei ihrem Aufenthalt in Duderstadt mit den Mingerödern zusammen im Rahmen der Duderstädter Musiknacht ein gemeinsames Konzert gegeben. Jetzt jetzt stand der Gegenbesuch und ebenfalls ein gemeinsamer Konzertabend an. Beide Kapellen hätten dabei ihr Können bewiesen, so Kunze.

Die Brass & Drum Band Mingerode legte mit Stücken aus ihrem Repertoire vor und spielte Stücke wie „Viva la vida“, „Let it be“, oder „Highland Cathedral“. Im Anschluss daran spielte die Musikkapelle Oberwinden Konzertstücke wie „Killing me softly“, ein Chanson-Medley „Viva la france“ oder das Stück „Loch Lomond“, bei dem der gleichnamige Whisky als Gastgeschenk an die Mingeröder überreicht wurde. Besonderen Eindruck im Schwarzwald hinterließen die Musiker der Drum-Line der Mingeröder, schreibt Kunze weiter: „Mit ihren Solo-Auftritten und der dazu passend einstudierten Choreographie ernteten sie Beifallsstürme und Zugabe-Rufe.“

Für „Gänsehaut-Feeling“ habe dann den Angaben Kunzes zufolge der gemeinsame Auftritt der beiden Musikzüge gesorgt.. Bunt zusammengemischt standen Mingeröder neben den Musikern aus Oberwinden und spielten mit zusammen 70 Musikern.Nach dem gemeinsamen Musizieren seien beim gemeinsamen Feiern Sprach- und Dialektbarrieren überwunden worden, so Kunze. Auf dem Besuchsprogramm im Schwarzwald stand auch eine Wanderung zum Wallfahrtsort Hörnleberg und ein Ausflug nach Freiburg im Breisgau.

Musikalische Kostprobe der Brass & Drum Band Mingerode (Mitschnitt des Stückes „Highland Cathedral“ im Jahr 2015):

Von Britta Eichner-Ramm

Duderstadt 8. Duderstädter Musiknacht - Innenstadt wird zur Festival-Meile

Die Duderstädter Musiknacht geht am Sonnabend, 2. Juni, in die achte Runde. In elf Gaststätten, der Basilika und im Freibad gibt es Live-Musik in diversen Stilrichtungen. „Da ist für jeden etwas dabei“, sagt Sabine Holste-Hoffmann, Vorsitzende der Theater- und Konzertvereinigung als Initiator.

23.05.2018
Duderstadt Jäger übergeben Sitzbankgruppe - Neuer Rastplatz für Wanderer

Einen neuen Platz zum Pause machen finden Wanderer jetzt am Fuchsberg bei Desingerode vor. Die Jägerschaft Duderstadt hat eine neue Sitzgruppe am Fernwanderweg E6 an den Städtischen Wanderwegewart Bernward Elsler übergeben.

23.05.2018

Mit der praktischen und der mündlichen Prüfung ist am Freitag der Jagdscheinanwärterlehrgang der Jägerschaft Duderstadt zu Ende gegangen. Acht Monate Ausbildung brachten die künftigen Jungjäger hinter sich.

26.05.2018