Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Mit Winterjacke und Wasserwand
Die Region Duderstadt Mit Winterjacke und Wasserwand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 20.07.2010
Temperaturunterschied von 48 Grad: Diana Schulze mit Winterjacke im Kühlhaus.
Temperaturunterschied von 48 Grad: Diana Schulze mit Winterjacke im Kühlhaus. Quelle: Pförtner
Anzeige

Diana Schulze beispielsweise, die an der Kühltheke und im Kühlraum des Edeka-Marktes in der Feilenfabrik Duderstadt arbeitet, schlüpft auch während der aktuellen Hitzewelle noch in ihre dicke Winterjacke, wenn sie ins Kühlhaus muss: Dort herrscht nämlich bei derzeit kaum vorstellbaren minus 18 Grad eisige Kälte. „An den Kühltruhen im Markt selbst ist es natürlich nicht ganz so kalt und bei extrem hohen Außentemperaturen arbeitet es sich hier sehr angenehm“, freut sich Schulze: „Manchmal beobachte ich sogar Kunden dabei, wie sie die Hände zur Abkühlung in die Truhen halten.“

Auch die Mitarbeiter der Volksbank Eichsfeld-Northeim können sich über Hitze am Arbeitsplatz nicht beklagen: Durch den im gesamten Bankgebäude verlegten Schlauch des Erdwärme-Systems fließt im Sommer Wasser mit einer Temperatur von nur 17 Grad und kühlt die Räume auf gut erträgliche 24 Grad herunter. Zusätzlich sorgt die Wasserwand in der Eingangshalle für Abkühlung. Auch Kunden hätten schon davor gestanden, um sich zu erfrischen, berichtet Cornelia Kurth-Scharf, Bereichsleiterin Marketing und Vertriebsservice: „Ich selbst bin an heißen Tagen ebenfalls froh, wieder an meinen Arbeitsplatz zurückzukehren, wenn ich die Mittagspause draußen in der Sonne verbracht habe.“

Ein weiterer gut gekühlter Ort ist die Sparkasse Duderstadt. Kundenhalle und Beratungsräume sind klimatisiert, für die Mitarbeiter steht kaltes Mineralwasser zur Verfügung. Dass sich die Computer nicht überhitzen und die Technik reibungslos funktioniert, dafür ist ebenfalls gesorgt: im Serverraum der Sparkasse gibt es gleich zwei Klimaanlagen – falls eine davon ausfallen sollte.

Von Marie Mittmann

Duderstadt Welfen-Spectaculum in Herzberg - Mittelalterliche Welt am Schloss
20.07.2010
Duderstadt Biene-Maja-Tag im Bärenpark Worbis - Bär Pedro geht auf erste Erkundungstour
19.07.2010