Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Mit fast drei Promille in Schlangenlinien unterwegs
Die Region Duderstadt Mit fast drei Promille in Schlangenlinien unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 23.10.2018
Polizisten besuchten den auffälligen Skoda-Fahrer zu Hause. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Teistungen

Die Polizei hat am Dienstagmorgen einem Mann den Führerschein abgenommen, der zuvor auf der Bundesstraße 247 zwischen Göttingen und Teistungen in Schlangenlinien unterwegs gewesen sein soll.

Zeugen wollen nach Polizeiangaben den Skoda aus Richtung Westerode kommend dabei beobachtet haben, wie er mehrfach in den Gegenverkehr geraten und ständig mit Aufblendlicht gefahren sein soll. Als Polizisten den Fahrer später zu Hause antrafen, habe er erheblich unter Alkoholeinfluss gestanden. Nach Angaben der Landespolizeiinspektion Nordhausen habe ein Test einen Blutwert von 2,9 Promille ergeben. Der Mann musste daraufhin zur Blutentnahme mitkommen und seinen Führerschein abgeben.

Autofahrer, denen der Skoda Fabia am Dienstag gegen 6.30 Uhr auf der B 247 zwischen Göttingen und Teistungen aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter der Telefonnummer 03606 / 6510 zu melden.mr

Von Markus Riese

Duderstadt Beruf mit klingendem Ergebnis - Besuch bei Orgelbauer Krell in Duderstadt

Werner Krell ist Orgelbaumeister. Der 85-Jährige geht noch täglich in seine Werkstatt. Besucher nimmt er mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte eines nicht mehr alltäglichen Handwerks.

23.10.2018
Duderstadt Verursacher fährt davon - Parkplatzunfall in Duderstadt

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, den er auf dem Parkplatz Feilenfabrik in Duderstadt verursacht hat, ist ein Verkehrsteilnehmer am Montag davongefahren. Die Polizei bittet um Hinweise.

23.10.2018

In der Duderstädter Partnerstadt Kartuzy ist am Sonntag Bürgermeister Gregor Golunski im Amt bestätigt worden.

23.10.2018