Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Monstertrucks und Motorradstunts auf dem Duderstädter Schützenplatz
Die Region Duderstadt Monstertrucks und Motorradstunts auf dem Duderstädter Schützenplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 08.04.2014
Auf riesigen Reifen über die Blechlawine: Bei der „Monster Spectacular-Show zeigen die Korth-Brüder Stunts. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Bei ihrem zwei Vorstellungen umfassenden Gastspiel auf dem Schützenplatz wollen die Korth Brothers zeigen, was sie live alles drauf haben – vielen Zuschauern seien sie bisher aus dem Fernsehen bekannt.

Unter anderem in bekannten Sendungen wie „Wetten, dass...?“, „Galileo“ und „Grip – das Motormagazin“ seien ihre Stunts bereits zu sehen gewesen, so die Veranstalter in ihrer Ankündigung. Während ihrer Liveshow sollen rund 300 Tonnen Equipment auf dem Schützenplatz, August-Werner-Allee, aufgebaut werden, um damit 100 Minuten Programm gestalten zu können, betonen die Korth Brothers.

Anzeige

Dazu zählen unter anderem Motorradstunts, bei denen über Rampen, Autos und Monstertrucks gesprungen werden soll. Außerdem wollen die Brüder Steven und Jeffrey zeigen, dass ein Auto – auf zwei Rädern – stehend gehalten werden kann. Als „Highlight“ ihrer Show kündigen die Korth Brothers den „jüngsten Stuntman Deutschlands“ an.

Shows gibt es am Sonnabend, 12. April, um 16 Uhr und am Sonntag, 13. April, um 15 Uhr, Karten an der Tageskasse