Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Nach dem Abschluss: Hausbauen und Zugfahren
Die Region Duderstadt Nach dem Abschluss: Hausbauen und Zugfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 01.07.2011
Starten mit „so guten Voraussetzungen wie lange nicht“ ihre weitere Ausbildung: Absolventen der Heinz-Sielmann-Realschule.
Starten mit „so guten Voraussetzungen wie lange nicht“ ihre weitere Ausbildung: Absolventen der Heinz-Sielmann-Realschule. Quelle: Thiele
Anzeige
Duderstadt

Für entsprechende Atmosphäre und exzellente Unterhaltung zwischen den einzelnen Programmpunkten sorgten die Schülerband und der Chor unter der Leitung von Mario Kistel. Bei einer klassischen Darbietung eines Haydn-Werks, modernen Covern aktueller Chartstürmer (Aura Dione, Mika) sowie Reinhard-Mey-Liedern zeigten Schüler, Lehrer und sogar ein musikalischer Hausmeister zur Freude des Publikums ihr Talent.

Rund 400 Überprüfungen hätten die Eleven in den letzten sechs Jahren hinter sich gebracht, resümierte Hoppe. Pünktlich zum 40. Jubiläum der Schule in diesem Jahr haben insgesamt 111 Schüler aus vier Klassen ihre Realschullaufbahn erfolgreich abgeschlossen.

Als Schulbester ausgezeichnet wurde Kim Dario Denecke mit einem Schnitt von 1,38. Für ihre Bestnoten geehrt wurden außerdem Hayk Arakelyan, Helene Weber und Ruven Zapf. Ein Dank für besonderes Engagement ging an drei Schülersprecher und 14 Absolventen der Busscout-Ausbildung. Den Erweiterten Realschulabschluss erwarben 52, den Hauptschulabschluss Sek I ein Schüler.
Rektor Stefan Hoppe wünschte den Abgängern mit „echten Chancen“ und „besten Aussichten“ einen erfolgreichen Start in die Zukunft.

Von Anna Kleimann