Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt HCV feiert närrische Party zum Jubiläum
Die Region Duderstadt HCV feiert närrische Party zum Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 18.05.2019
Umzug des Hilkeröder Carnevals Vereins. Quelle: Niklas Richter
Hilkerode

„Der Jubiläumsumzug ist deutlich länger als am Karnevalssonntag“, sagt HCV-Pressesprecher Steffen Maur. Seien da rund 30 Gruppen unterwegs, so starten zum Jubiläum 55 Gruppen, darunter 33 Festwagen. Nach Maurs Angaben beteiligen sich befreundete närrischen Vereine aus der Interessengemeinschaft Eichsfelder Carneval-Vereine (IECV) sowie aus Pöhlde. Dazu seien weitere Hilkeröder Vereine am Start.

„Wir mussten eine andere Strecke nehmen, um der Länge des Umzugs gerecht zu werden“, erläutert Maur, warum sich die Organisatoren für den alten Kurs entschieden haben, der bis vor vier Jahren gegangen wurde. „Die Feuerwehr hat uns empfohlen, den Zug aus Sicherheitsgründen etwas auseinanderzuziehen.“

Alte Umzugsstrecke

Der Start des Umzugs erfolgt am Sonnabend, 18. Mai, um 15 Uhr am Schulhof. Über Im Ellertal, Altenhof und Hilkeröder Straße geht es in Richtung Feuerwehrhaus, wo die Wagen wenden. Zurück über die Hilkeröder Straße zieht die Kolonne über An St. Johannes, Am Anger und Alte Straße zum Pfingstanger. Am Ende der Straße wird eine Schleife über Am Längenberg zurück zum Pfingstanger gefahren. Die Auflösung des Zuges erfolgt dann in Richtung Im Ellertal. Wie immer gibt es einen Versorgungsstand und eine Moderation in der Ortsmitte.

Umzugsstrecke mit Sperrungen, Parkplätzen und Festplatz Quelle: Sit

Besucher, die den Zug anschauen wollen, müssen rechtzeitig anreisen. Ab 14 Uhr werden die Ortseinfahrten gesperrt. Die Parkplätze können bis 14.30 Uhr angesteuert werden. Die Sperrungen bleiben in Richtung Brochthausen bis 16 Uhr, Duderstadt und Rhumspringe bis 17 Uhr und Rüdershausen bis 19 Uhr bestehen. Die Ortsdurchfahrt ist bis 18 Uhr dicht. Darüber hinaus gilt ein Parkverbot in der Hilkeröder Straße am Sonnabend von 12 bis 19 Uhr. Die Anwohner bittet der HCV, ihre Autos nicht an der Umzugsstrecke abzustellen.

Ausgewiesene Parkplätze

„Parkplätze stehen für das gesamte Festwochenende im Bereich der Grundschule zur Verfügung“, sagt Maur. Sie werden auf dem alten Sportplatz und einer von einem Landwirt bereit gestellten Wiese eingerichtet. „Wir wollen nicht, dass die Leute kreuz und quer im Ort parken, denn am Schützenplatz gibt es kaum Parkplätze.“ Die ausgewiesenen Parkplätzen seien etwa 600 bis 700 Meter vom Festplatz entfernt.

Umzug des Hilkeröder Carnevals Vereins. Quelle: Niklas Richter

Das Festwochenende beginnt am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr mit einem Konzert mit Swagger im Festzelt. „Dafür haben wir im Vorverkauf rund 450 Karten verkauft“, so Maur. Etwa die gleiche Anzahl gebe es noch an der Abendkasse. Seit zwei Monaten restlos ausverkauft ist die Mallorca-Party mit unter anderem Mia Julia am Sonnabend ab 20 Uhr. Für beide Veranstaltung gelte für Jugendliche nur der „Muttizettel/Papazettel“ des mit der Sicherheit beauftragten Unternehmens Fischer Security. Dieser könne auf deren Homepage heruntergeladen werden. Am Sonntag, 19. Mai, spielt die Original Ecklingeröder Blasmusik ab 11 Uhr zum Frühschoppen, der in einen Familientag übergeht.

Auftritt von Mia Julia ausverkauft

Zwei weitere Vereine feiern

„Ich freue mich auf das Fest“, sagt Ortsbürgermeister Michael Skupski (parteilos). Hilkerode erlebe zurzeit mehrere Jubiläen. Vor zwei Jahren habe der Ort sein 700-jähriges Bestehen gefeiert, 2020 werden Schützengesellschaft und Sportverein FC Hertha 100 Jahre alt. Der gemeinsame Festausschuss sei bereits mitten in den Planungen für das Fest vom 30. April bis 3. Mai 2020.

Von Rüdiger Franke

Die Aktion „Wandern mit andern“ des Kreissportbundes Göttingen-Osterode gastiert am Sonntag in Langenhagen. Dort sind die Mitglieder des VfR Langenhagen für den reibungslosen Ablauf zuständig.

17.05.2019
Duderstadt Feuerwehr beseitigt Betriebsstoffe - Fünf Personen bei Unfall in Duderstadt verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen in Duderstadt sind vier Menschen schwer, ein weiterer leicht verletzt worden. Das hat die Polizei am Nachmittag mitgeteilt.

14.05.2019

50 Brücken in Duderstadt zählen in den Verantwortungsbereich der Stadt. Fünf von ihnen haben die Brückenhauptprüfung nicht bestanden und müssen erneuert werden.

16.05.2019