Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Neue Eichsfelder Kino-Ära lockt erste Besucher
Die Region Duderstadt Neue Eichsfelder Kino-Ära lockt erste Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:34 03.09.2009
Popcorn im Foyer: Die ersten Gäste in Duderstadts neuem Kino.
Popcorn im Foyer: Die ersten Gäste in Duderstadts neuem Kino. Quelle: OT
Anzeige

„Ganz klasse!“ Kurz und knapp bringt Elke Bernhard ihr Urteil über die neu beginnende Kino-Ära auf den Punkt. Sie begleitet ihren Sohn Till und seinen Freund Lennart Klingebiel zur ersten Vorstellung in die Filmfabrik.

Nach einigen Startschwierigkeiten (Tageblatt berichtete) stand das Kino in der Feilenfabrik lange Zeit in der Schwebe. Die Freude über die ersehnte Eröffnung steht den Besuchern im Gesicht.

Fahrt und Gebühren gespart

Anja Strowitzki ist mit ihrer Tochter Julia gekommen: „Man spart die Fahrt nach Göttingen und die Parkgebühren. Außerdem können die Kinder alleine gehen, wenn sie größer sind“, beschreibt sie die Vorteile des Kinos vor Ort.

Auch Betreiber Frederik Roth ist erleichtert, sein Konzept nun endlich durchsetzen zu können: „In der Woche laufen täglich bis zu sechs Vorstellungen, am Wochenende acht.“ Dabei wolle man sowohl die aktuellen Filmcharts anbieten als auch an zwei Kunstfilmtagen pro Woche das anspruchsvollere Publikum gewinnen. Auch ältere Film-Highlights sollen berücksichtigt werden. Ein erweitertes Thekenangebot sorge für größere Auswahl: Popcorn und Getränk als Menü und Kaffee-Spezialitäten sind neu im Programm.

Glückwünsche gab es bereits am Vormittag beim offiziellen Empfang von Vertretern aus Stadt und Verwaltung, darunter auch SPD-Bundestagsabgeordneter Thomas Oppermann.

Duderstadt Angler machen seltenen Fund in der Fuhre - Krebse als Ausweis sauberen Wassers
02.09.2009
Duderstadt Harz Energie eröffnet neue Geschäftsstelle - Standort in die obere Marktstraße verlagert
02.09.2009