Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Neue Struktur bei Geburtshilfe in St. Martini
Die Region Duderstadt Neue Struktur bei Geburtshilfe in St. Martini
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 24.09.2009
Jederzeit erreichbar: die Hebammen des Krankenhauses St. Martini.
Jederzeit erreichbar: die Hebammen des Krankenhauses St. Martini. Quelle: EF
Anzeige

Die Hebammen des Krankenhauses St. Martini sind jederzeit erreichbar und stehen für Fragen zur Verfügung. Das Leistungsspektrum reicht von Akupunktur, Schwangeren­yoga, Fußreflexzonenmassage, Aromatherapie und Homöopathie über Aquafitness für Schwangere, Babymassage und Babyschwimmen.
Nach der Entbindung kümmert sich ein engagiertes und kompetentes Pflegepersonal um Mutter und Kind. In den hellen, freundlich eingerichteten Räumen wird Stillberatung und Wochenbettgymnastik angeboten. Außerdem ist die Übernachtung einer Begleitperson möglich.
Informationen rund um die Geburt und zu allen Kursen der Hebammen und Beleghebammen sind im Info-Heft „Geburtshilfe im Krankenhaus St. Martini“ zu finden. Die Broschüren liegen in allen gynäkologischen Praxen sowie im Krankenhaus St. Martini aus.

ny

Duderstadt Vom Breikuchenfest bis zur historischen Ansicht - Eichsfelder Heimatzeitschrift
11.11.2013
24.09.2009
23.09.2009