Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Neuer Vorstand im Katholischen Frauenbund Bilshausen
Die Region Duderstadt Neuer Vorstand im Katholischen Frauenbund Bilshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 04.04.2019
Die Frauen des alten und des neuen Vorstandes des Katholischen Frauenbunds Bilshausen (v.l.): Simone Heine, Marlene Müller, Annelies Vogler, Katharina Jaeschke, Stefanie Beck, Sabine Kreis, Anke Stephan, Anita Engelhardt, Ulla Jünemann, Maria Schwalk, Anette Krautwurst.. Quelle: R
Bilshausen

Die Frauen des Katholischen Frauenbundes Bilshausen haben auf ihrer Jahresversammlung ein neues Vorstandsteam gewählt. Jüngere Bilshäuserinnen senken nicht nur den Altersschnitt im Gremium, sondern könnten auch für frischen Wind sorgen und weitere jüngere Bürgerinnen für den Verband begeistern.

Jahresprogramm mit Fahrradtour und Yoga-Kursen

46 Frauen diskutierten am 14. März im Gasthaus Zur Linde: „Die Versammlung war sehr gut besucht“, teilte Sabine Kreis (55) vom Vorstandsteam mit. Zweites zentrales Thema war das Jahresprogramm. Geplant sind unter anderem eine Fahrradtour in die Umgebung, eine Fahrt nach Wernigerode (mit Besuchen der Porzellanmanufaktur und der Glasbläserei) und eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Goslar. Zum Angebot zählen zwei Joga-Kurse und „eventuell ein Klangschalen-Abend“, so Kreis.

Zum neuen Vorstandsteam gehören Stefanie Beck, Katharina Jaeschke, Anette Krautwurst und Sabine Kreis. Als Beisitzerinnen wurden Anita Engelhardt, Simone Heine, Maria Schwalk, Anke Stephan und Annelies Vogler gewählt. Kassenprüferinnen sind Marlene Müller und Christine Reuse.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Vorbereitungen für Kreisverkehr - Bauarbeiten für neue Hahlebrücke

Die Bauarbeiten für den Neubau der Hahlebrücke im Umfeld des neuen Schindanger-Kreisels in Duderstadt sind planmäßig angelaufen. Die zuständige Landesbehörde hat nun den weiteren Zeitplan bestätigt.

04.04.2019
Duderstadt Lesung in Duderstädter Buchhandlung - Mechtild Borrmann stellt „Grenzgänger“ vor

Bestseller-Autorin Mechtild Borrmann hat am Dienstag in der Duderstädter Buchhandlung Gebrüder Seseke ihren Roman „Grenzgänger“ vorgestellt. Die Lesung stieß auf großes Interesse.

06.04.2019

42 Gästeführer aus den Städten des Fachwerkfünfecks haben mit Bauhistoriker Elmar Arnhold einen Rundgang durch die Duderstädter Altstadt absolviert. Themen waren Stadtbaugeschichte und Fachwerkarchitektur.

03.04.2019