Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ohne Führerschein mit gestohlenem Mercedes und Diebesgut unterwegs
Die Region Duderstadt Ohne Führerschein mit gestohlenem Mercedes und Diebesgut unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 30.10.2019
Auto geklaut, Diebesgut im Wagen und kein Führerschein: Für vier Jugendliche endet eine Spritztour bei einer Polizeikontrolle. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Duderstadt

Ohne Führerschein, aber dafür in einem gestohlenen Auto und mit entwendeten Gartenarbeitsgeräten wurden vier Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren in der Nacht auf Sonntag von der Polizei Duderstadt gestoppt. Eine Frau aus Rittmarshausen hatte gegen 3 Uhr den Notruf gewählt, da sie verdächtige Personen vor ihrem Haus beobachtet hatte. Als die Bewegungsmelder vor dem Gebäude angingen, ergriffen die Jugendlichen die Flucht in einem Mercedes.

Bereits auf der Anfahrt nach Rittmarshausen machten die Polizisten den gesuchten Wagen aus. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Wagen zuvor in Nesselröden gestohlen worden war. Die Gartengeräte könnten aus Laubeneinbrüchen der vergangenen Wochen in Etzenborn und Nesselröden stammen – die jungen Männer gaben an, sie seien in dieser Zeit dort „aktiv“ gewesen. Gegen die Tatverdächtigen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet, anschließend wurden sie ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei Duderstadt ist nun auf der Suche nach weiteren Geschädigten von Diebstählen aus Gartenlauben oder nicht verschlossenen Fahrzeugen. Sie sollten sich unter Telefon 05527 98010 melden.

Von Tobias Christ

Carl-Carlton-Konzert in Duderstadt - Zwei Stunden Vollgas mit den Songdogs
30.10.2019
1. Sozialraumkonferenz in Duderstadt - Für Kinder- und Familienarmut sensibilisieren
29.10.2019
Anzeige