Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Orgelkonzert in der Liebfrauenkirche
Die Region Duderstadt Orgelkonzert in der Liebfrauenkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:00 06.10.2019
Vor 50 Jahren hat Hans-Joachim Trappe seine Organistenprüfung abgelegt. Das feiert er mit einem Orgelkonzert in der Liebfrauenkirche. Quelle: R
Anzeige
Duderstadt

Mit einem Orgelkonzert in der Liebfrauenkirche des Ursulinenklosters feiert Hans-Joachim Trappe am Sonntag, 13. Oktober, die Ablegung seiner Organistenprüfung vor genau 50 Jahren in der Klosterkirche und sein damit verbundenes „Orgelspieljubiläum“. Er wird er unter anderem Werke von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach präsentieren.

Wie Oberin Barbara Wien berichtet, erhielt Trappe im Alter von neun Jahren seinen ersten Klavierunterricht und begann seine Ausbildung im Orgelspiel 1966. Parallel zu seiner Tätigkeit als Kardiologe sei er zu einem bekannten Orgelspieler avanciert, der in vielen Kirchen Deutschlands (Eichsfelder Dom, Hildesheimer Dom, St. Paulus Dom), aber auch an berühmten Orgeln im Ausland (Frankreich, England, Vatikan, USA, Neuseeland) gespielt habe. 2001 habe er seine erste CD aufgenommen, der noch viele weitere folgten.

Anzeige

Das Konzertbeginnt um 17 Uhr in der Liebfrauenkirche, der Eintritt ist frei. Um eine Spende zu Gunsten des Ursulinenklosters wird gebeten.

Von nog

Anzeige