Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ortsrat gibt grünes Licht für Tagespflege in Gerblingerode
Die Region Duderstadt Ortsrat gibt grünes Licht für Tagespflege in Gerblingerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 27.11.2019
20 Tagespflegeplätze und 20 Plätze für betreutes Wohnen sollen in Gerblingerode geschaffen werden. Quelle: dpa
Anzeige
Gerblingerode

Ein Investor will am Musikantenweg in Gerblingerode eine „Alten- und Tagespflege“-Einrichtung mit etwa 20 Tagespflegeplätzen sowie 20 Plätzen für betreutes Wohnen schaffen. Aktuell gibt es keine vergleichbaren Angebote in Gerblingerode. Der Rat der Stadt Duderstadt hatte sich in der Vergangenheit bereits grundsätzlich für eine Weiterentwicklung des Tagepflegeangebotes in Duderstadt ausgesprochen. Nun haben die Mitglieder des Ortsrates Gerblingerode in der der Sitzung des Gremiums am Dienstagabend einstimmig eine entsprechende Änderung des Bebauungsplanes „Musikantenweg“ befürwortet. Diese beinhaltet ein Wechsel von Ein- auf Zweigeschossigkeit sowie von Einzel- und Doppelhäusern auf offene Bauweise.

Wie Christian Wüstefeld, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion, mitteilte, soll die Einrichtung im Bereich des ehemaligen Maschinenschuppens errichtet werden. Da der Musikantenweg derzeit nicht durchgehend über Bürgersteige verfügt, soll der Investor auf eigene Kosten zumindest auf Länge seines Grundstückes einen Gehweg anlegen.

Hermann Hesse (CDU) regte an, dass der Ortsrat in seinen Beschlussvorschlag die Formulierung aufnehmen sollte, die Einrichtung müsse der „Örtlichkeit angepasst“ werden. Damit solle sichergestellt werden, dass es wirklich bei einer zweistöckigen Bauweise bleibe und beispielsweise eine Staffelbauweise verhindert werde. Die anderen Mitglieder folgten Hesses Vorschlag. Als Nächstes beraten Bau- und Verwaltungsausschuss sowie der Rat der Stadt über die Pläne des Investors.

Von Nora Garben

Duderstadt Treffpunkt unterm Sternenzelt Weihnachtstreff Duderstadt öffnet

Klein aber fein – das ist das Motto beim Duderstädter Weihnachtstreff unterm Lichterzelt in der malerischen Fachwerkkulisse der Innenstadt. Am Freitag, 29. November, geht’s los.

27.11.2019

Wie lassen sich Leerstände in der Innenstadt verhindern? Was kann man gegen Sanierungsstaus in denkmalgeschützten Wohnhäusern tun? Mit Fragen des Strukturwandels beschäftigt sich ein Projekt des Fachwerk5Ecks, das jetzt durch Landesmittel unterstützt wird.

27.11.2019
Duderstadt Anmeldungen für Fahrdienst möglich - Heiligabend im Pfarrheim feiern

Anmeldungen für Fahrdienst möglich

27.11.2019