Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Polizisten retten Menschen aus brennendem Haus
Die Region Duderstadt Polizisten retten Menschen aus brennendem Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 25.02.2019
Weil Polizisten sofort gehandelt haben, konnten zehn Menschen das brennende Mehrfamilienhaus unbeschadet verlassen (Symbolfoto).
Weil Polizisten sofort gehandelt haben, konnten zehn Menschen das brennende Mehrfamilienhaus unbeschadet verlassen (Symbolfoto). Quelle: picture alliance/dpa
Anzeige
Heilbad Heiligenstadt

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 20000 Euro ist am Montagmorgen bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Heilbad Heiligenstadt entstanden. Verletzt wurde niemand.

Der Brand war gegen 8 Uhr von Polizisten festgestellt worden – denn das Mehrfamilienhaus befindet sich direkt gegenüber der Polizeidienststelle an der Robert-Koch-Straße. Die Beamten machten sofort die Hausbewohner auf das Feuer aufmerksam; zehn Menschen konnten dadurch rechtzeitig ihre Wohnungen verlassen. Ersten Ermittlungen zufolge sollen die Flammen aus bisher ungeklärter Ursache auf einem Balkon ausgebrochen sein und von dort auf die Fassade des Hauses übergegriffen haben. Spezialisten der Kriminalpolizei sind nun dabei, die genaue Brandursache zu ermitteln.

Von Markus Riese / r