Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Rollshausen: Ballenpresse fängt Feuer
Die Region Duderstadt Rollshausen: Ballenpresse fängt Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 25.08.2013
Von Kuno Mahnkopf
Quelle: Raabe
Anzeige
Rollshausen

Auch der Traktor, der die Presse zog, und ein Auto wurden beschädigt. Ein 25-jähriger Landwirt war gerade vom Feld auf die B 447 bei Rollshausen abgebogen, als der Brand ausbrach. Der Landwirt konnte das Gespann noch in die Zufahrt zum Sportplatz lenken.

Als die Feuerwehr eintraf, stand die Ballenpresse lichterloh in Flammen. Den Traktor, der durch das Feuer bereits angeschmort war, konnte der Landwirt noch abhängen. Beschädigt wurde auch ein Audi, dessen Fahrerin auf der Bundesstraße der schlingernden und brennenden Maschine ausweichen musste. Wegen umherfliegender  Trümmerteile kam es zudem zu zwei Böschungsbränden.

Die mit zwei Tanklöschfahrzeugen ausgerückte Gieboldehäuser Wehr setzte zwei Schaumrohre ein, um die Flammen des verwinkelten Gefährts zu ersticken, während sich die Rollshäuser Kameraden um die Böschungsbrände kümmerte.

Die Rollshäuser Wehr bekommt erst in Kürze ein Tankfahrzeug.  Die Bundesstraße blieb zwei Stunden lang komplett gesperrt, der Schaumteppich wurde von einer Spezialfirma beseitigt. Im Einsatz waren rund 20 Feuerwehrkräfte aus Gieboldehausen und Rollshausen.

Die Schadenshöhe beträgt mehr als 30 000 Euro.

Dieser Artikel wurde aktualisiert