Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt SPD: Alarmierende Situation im Stadthaus Duderstadt
Die Region Duderstadt SPD: Alarmierende Situation im Stadthaus Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 10.09.2013
Von Ulrich Lottmann
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Duderstadt

Diese Zahlen sind Grundlage eines Antrags der Fraktionsvorsitzenden Doris Glahn auf Erstellung eines Personalkonzeptes. „Die Personalsituation innerhalb der Stadtverwaltung ist alarmierend“, begründet Glahn den Antrag.

Darin heißt es, Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) werde beauftragt, zusammen mit Rat und Personalrat ein Personalkonzept für die kommenden Jahre vorzulegen. „Dieser soll eine langfristige Planung der Struktur, den Abbau erheblicher Überstunden und die Förderung interner Mitarbeiter ermöglichen“, so der Antragstext.

Anzeige

Der Personalrat der Stadtverwaltung bestätigt das Überstunden-Problem. „Wir sehen großen Handlungsbedarf – auch aufgrund von Krankenstand und Ausfällen“, erklärt Vorsitzender Thomas Kewitz, nennt aber keine konkreten Zahlen.

Es gebe bereits Maßnahmen zum Abbau der Überstunden, „die reichen aber nicht aus“. Derzeit würden Gespräche mit der Stadtverwaltung zum Thema geführt, die noch nicht abgeschlossen seinen, so Kewitz.